„Kakao“ Rezepte: Weihnachten & Kuchen 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein Backblech mit Backpapier belegen und einen Backrahmen von 25 x 25 cm darauf stellen. Den Backofengrill vorheizen. Das Marzipan mit dem Orangenlikör zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen. Margarine oder But

60 min. normal 04.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

für alle Meta-Typen geeignet, für eine 18er Springform

20 min. normal 19.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

weihnachtlicher Blechkuchen mit Pflaumen und Lebkuchen

20 min. normal 06.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

15 min. normal 23.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan und zum Julfest

20 min. simpel 18.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

für die Weihnachtszeit

30 min. simpel 08.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

perfekt für die Adventszeit

30 min. simpel 07.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr saftiger „Trockenkuchen“, Becherkuchen, ca. 10 Stücke

20 min. simpel 29.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

prima zur Resteverwertung von Dominosteinen, für ca. 12 Muffins

10 min. normal 19.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 12 Stück

40 min. normal 06.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch als Rotweinkuchen statt mit Met möglich

15 min. normal 11.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, mit Vanillesoße oder Vanilleeis servieren

20 min. simpel 01.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel mit Schale fein schneiden. Anschließend mit dem Zucker vermengen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag mit den restlichen Zutaten vermengen und den Teig in eine große Kastenform füllen. Bei 160° (Umluft) ca. 60 Minuten backen (evtl

20 min. simpel 19.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig rühren. Eier, Zucker, Vanillezucker, Kakao, Zimt, Pfeffer, Ingwer, Salz, Zitronensaft und Mandeln oder Haselnüsse dazu rühren. Mehl, Backpulver und den Glühwein, Rotwein oder Punsch darunter mischen. Die Spekulatius und die Zartbi

30 min. simpel 18.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept meiner Mom aus Halberstadt und Gussrezept meiner Kollegin Kerstin

20 min. normal 19.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

fertig gebacken oder als Backmischung im Glas

15 min. simpel 04.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nicht nur zu Weihnachten ein Traum

30 min. simpel 06.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Super saftig, auch nach Tagen noch köstlich! Inspiriert von den geliebten Lebkuchenherzen.

40 min. simpel 06.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. 75 g Zucker und Butter miteinander schaumig rühren, die Eier nach und nach dazugeben. Mehl, Kakao, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und mit der Milch abwechselnd unterrühren. Den Teig in eine Sprinform füllen u

30 min. normal 08.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker, die gemahlenen Nüsse und Kakao vermischen. Die Butter, Honig und Milch vermischen und leicht erhitzen, damit die Butter schmilzt. Beide Massen vermischen. Die Eier und das Gewürz dazugeben und ebenfalls gründl

15 min. normal 13.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Butter mit Zucker und Eiern schaumig rühren. Mehl, Kakao, Backpulver und Lebkuchengewürz darauf sieben und unter Rühren nach und nach die Milch und den Rum dazugeben. Den Teig auf ein mit Ba

20 min. normal 07.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen und beiseite stellen. Für den Teig 3 der 4 Eier trennen und aus den 3 Eiweiß und der Prise Salz einen Eischnee schlagen. In einer anderen Schüssel die Eigelbe und das ganze Ei, das Mehl, den Zucker, den Moh

80 min. normal 05.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfreie, vegane Schokobrownies

35 min. normal 13.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Waffeln mit Orange und Kakao

30 min. simpel 12.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (21)

ohne Fett, Zucker und Eier

15 min. simpel 31.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Eischnee, Kakao, Lebkuchengewürz, ohne Honig

30 min. simpel 02.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die ersten 4 Zutaten in einen Topf geben und bei schwacher Hitze aufkochen lassen. Die folgenden 8 Zutaten zu der Sirupmasse geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 180°C 20 min. backen.

30 min. normal 27.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zucker vermengen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag die übrigen Zutaten untermengen. Bei 180°C auf der untersten Stufe 1 Stunde backen. Den heißen Kuchen mit Zitronenglasur bestreiche

30 min. normal 28.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

der Weihnachtsklassiker mal anders! Ergibt etwa 80 Stück

60 min. normal 23.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ein Backblech, ergibt etwa 40 Stücke

45 min. normal 27.09.2010