„Sauere“ Rezepte: Weihnachten & Schnell 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 5 Bewertungen

schnell und einfach

20 min. normal 03.12.2017
 bei 0 Bewertungen

Die Zitrone schälen. Bei unbehandelten Zitronen kann auch die Schale mitverwendet werden. Den Apfel und die Zitrone klein schneiden. Bis auf den Zucker alles in einen Topf geben und leicht köcheln lassen, bis der Apfel komplett weich ist. Dann absei

20 min. simpel 09.01.2017
 bei 1 Bewertungen

super einfach und schnell

10 min. simpel 11.01.2010
 bei 5 Bewertungen

schnelles aber raffiniertes Dessert

15 min. simpel 16.02.2009
 bei 5 Bewertungen

erfrischend süß-sauer; schmeckt auch zu Grillfleisch

5 min. simpel 30.12.2008
 bei 2 Bewertungen

pur oder als Füllung/Belag für Waffeln, Croissants, Crêpes.....

15 min. simpel 08.12.2008
 bei 1 Bewertungen

Heißer Tipp für kalte Tage

5 min. simpel 15.05.2008
 bei 7 Bewertungen

Die Cranberries und die Äpfel waschen und zerkleinern oder pürieren. Mit dem Gelierzucker mischen und bei kleiner Flamme zum Köcheln bringen. Sobald es blubbert, den Amaretto hinzugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Dann in Gläschen abfüllen, zus

20 min. simpel 27.03.2008
 bei 5 Bewertungen

nicht so süß und aufregend ungewöhnlich

20 min. normal 02.03.2008
 bei 1 Bewertungen

Die Äpfel quer halbieren und die Kerngehäuse herausstechen. Schnittflächen der Äpfel sofort mit Zitronensaft einreiben, damit sie nicht braun werden. Äpfel nebeneinander in eine gefettete Auflaufform stellen, mit je 1/2 EL Honig beträufeln und mit B

15 min. simpel 16.12.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben. Die Äpfel waschen, jeweils einen "Deckel" abschneiden und die Früchte aushöhlen. Das Fruchtfleisch kleinhacken und gemeinsam mit den hohlen Äpfeln und Deckeln mit dem Saft der Zitrone beträufeln. D

20 min. simpel 17.11.2007
 bei 0 Bewertungen

Weiche Butter oder Margarine mit Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mit dem Quirl schaumig rühren. Dann die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben. Nach und nach, abwechselnd mit der Milch, unter die Creme rühren, bis ei

30 min. normal 04.08.2007
 bei 19 Bewertungen

Alles Gemüse (nicht die Äpfel!) waschen, schälen und geschnitten in Olivenöl andünsten. Etwas Zitronensaft, Zucker und Salz dazu geben, mit dem Gemüsefond auffüllen und weich köcheln. Anschließend alles glatt pürieren und die Suppe anrichten. In der

40 min. normal 09.12.2005
 bei 6 Bewertungen

Äpfel schälen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden, mit dem Zucker vermischen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag die anderen Zutaten dazugeben, verrühren, auf 2 Kastenformen verteilen. Backofen auf 200° Grad vorheizen, bei 180° Gra

25 min. simpel 17.10.2005
 bei 1 Bewertungen

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

30 min. normal 10.06.2005