Mehlspeisen Rezepte 4.984 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit selbstgemachter Okonomiyaki-Sauce

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Backofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, für ca. 15 Stück

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gut zu Sauerkraut

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer beschichteten Pfanne Sesam ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mehl, Eier, Milch, etwas Salz und 20 g Sesam glatt verrühren. Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Tomaten putzen, in Stücke schneiden. Zwiebelschälen,

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig: Mehl, Milch, Eier sowie 1/2 Teelöffel Salz zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend 15 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und hacken. Den Apfel schälen, halbieren, entkernen und in schmale Spalten sch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 2 große Pfannkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

das amerikanische Soul Food einmal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten für die Ricottacreme zusammenmischen und kaltstellen. Für den Teig alle Zutaten mit einem kleinen Schneebesen gut verquirlen. Es sollten keine Klümpchen mehr drin sein. 20 Min. quellen lassen. Aus dem Teig 3 gleichgroße Pfannkuchen back

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier, Senf, Kerbel, Butter und die Sahne im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Die Masse gleichmäßig auf die Lachsscheiben verteilen. Lach zusammenrollen und mit Dill garnieren. Für die Pfannküchlein einen glatten Teig aus Milch, Mehl un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vollwert ohne Zucker, milchfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rosinen im Sliwowitz einweichen. Mit einem groben Sieb die Kleie aus dem Mehl aussieben und beiseite stellen. Nun das Mehl, Sahne, 100 ml Wasser, Buttermilch, Eigelbe und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig 15 Minuten quellen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl mit der Milch verrühren. Die Eier zufügen und unterrühren. Die Butter schmelzen und dazugeben. Alles zu einem cremigen leicht flüssigen Teig verrühren. Den Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank zum Quellen stellen. Den Spargel abtropfen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ei, Milch, Mehl, Tomatenmark, Kräuter, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen zu einem Teig verrühren. Dabei ruhig etwas aufschlagen. In einer beschichteten Pfanne mit wenig Öl dünne Crêpes ausbacken. Die Crêpes aufrollen, in breite schräge Stücke

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für die Crêpes in einer Schüssel miteinander verrühren, evtl. mit noch ein wenig mehr Milch auf die gewünschte Teigdicke strecken. Der Teig muss schön flüssig sein, damit er in der Pfanne gut und schnell verlaufen kann. Ein wenig Öl in

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 16 Rohrnudeln, schmecken auch gut mit Aprikosen oder Pflaumen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die trockenen Zutaten vermischen, dann nach und nach Eier, Milch und geschmolzene Butter zugeben und verrühren bis ein glatter Teig entsteht. Ist der Teig zu dick, noch etwas Milch zugeben. In einer Pfanne Öl oder Butter erhitzen und Pfannkuchen au

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Banane in einer größeren Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, dann den Quark dazugeben und mit der Küchenmaschine gut vermengen. Milch, Salz, Natron und Vanillezucker dazugeben und noch einmal kurz vermischen. Nach und nach das Mehl dazugeben und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Küchlein alle Zutatengut miteinander vermischen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, mit einem Esslöffel acht große Klößchen von der Mischung abstechen, in die Pfanne geben, ein wenig platt drücken und goldbraun braten. Dann herausneh

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

heiß geliebtes Rezept aus der Kindheit meines Mannes

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt toll mit Kirschkompott

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Russisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gefüllt mit Möhren, Reis und Spinat

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig die gekochten und geschälten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl, Ei, Salz und Öl hinzugeben und mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig kneten. Äpfel schälen und vierteln. Jeweils ein Viertel von den Äpfeln mit einer dü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Eier mit der Milch verquirlen, eine Prise Salz und einen Schuss Öl zufügen. Das Mehl unterrühren. Eine kleine Kelle des Teiges in die Mitte einer beschichteten Pfanne geben und diese so schwenken, dass sich der Teig ganz dünn und ohne Löcher in der P

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (239)

Masse für eine Quicheform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit 2 EL Zucker cremig schlagen und die Milch zufügen. Jetzt das Mehl sowie das Backpulver und einer Prise Salz dazu geben, mixen und zum Schluss den Eischnee unterheben. Äpfel schälen, vierteln, entkernen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Eier mit der Milch verquirlen. Prise Salz und einen Schuss Öl zufügen. Das Mehl unterrühren. Teig etwas ruhen lassen. In einer Pfanne mit etwas Öl die Crêpes nach einander goldgelb backen. Birnen schälen, vierteln, entkernen und in der Länge nach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018