Rezepte nach Ländern: Schmoren, Frankreich, Festlich & Pilze 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Frankreich
Pilze
Schmoren
Europa
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Rind
Winter
bei 0 Bewertungen

Ein Rezept aus der historischen Provinz Marche in Frankreich.

120 Min. normal 21.12.2018
bei 0 Bewertungen

die Gäste werden begeistert sein

45 Min. simpel 10.02.2018
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 1 Bewertungen

Stubenküken, geschmort und gebraten

45 Min. pfiffig 31.10.2010
bei 19 Bewertungen

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 Min. pfiffig 07.08.2010
bei 0 Bewertungen

Ein Mitbringsel aus Frankreich

40 Min. normal 29.09.2008
bei 40 Bewertungen

edel und einfach - für Gäste!

50 Min. normal 26.09.2008
bei 2 Bewertungen

Das küchenfertig vorbereitete Perlhuhn vierteln, waschen und gut abtrocknen. Die Pfifferlinge putzen, gründlich waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln, gut abtropfen lassen. Die Schalotte und den Knoblauch hacken. In einer Bratkasserolle di

45 Min. pfiffig 28.07.2008
bei 1 Bewertungen

Französisches Gericht, das aber auch in Deutschland hervorragend schmeckt

40 Min. normal 03.10.2007
bei 0 Bewertungen

50 g Speck in ½ cm Streifen schneiden, mit Weinbrand beträufeln, zugedeckt 1/2 Stunde ins Eisfach geben. Fleisch waschen, abtrocknen und mit den Speckstreifen in Faserrichtung spicken. Champignons, Fleisch und Kräuter in Öl in einem Topf ca. 10 Min.

40 Min. normal 12.03.2007
bei 3 Bewertungen

Fleisch in Würfel schneiden und in der erhitzten Butter anbraten. Zwiebel und Karotte schälen und klein hacken. Zusammen mit dem Bacon anbraten und dann in den Topf mit dem Fleisch geben. Alle Gewürze zugeben und Speisestärke darüber streuen. Tomaten

30 Min. normal 21.09.2006