Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, Nudeln, Europa, Auflauf, Deutschland & Kinder 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Deutschland
Europa
Hauptspeise
Kinder
Nudeln
einfach
Fleisch
Gemüse
Gluten
Herbst
Käse
Lactose
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchwürfel darin andünsten. Dann mit etwas Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Anschließend mit den

20 Min. normal 24.09.2018
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf mit Leberkäse und Erbsen

15 Min. simpel 19.01.2017
bei 0 Bewertungen

mit Tomaten, Salami, Mais und frischem Basilikum

20 Min. simpel 16.01.2015
bei 8 Bewertungen

Ideal für Kinder

20 Min. normal 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Paprikaschote, Karotte, Zucchini und Schinken klein schneiden. Alles in eine große Schüssel geben und miteinander mischen. Anschließend die Sahne darüber gießen und nochmals alles durchmischen. Mi

20 Min. simpel 16.04.2010
bei 3 Bewertungen

ein süßer Auflauf

20 Min. simpel 12.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Spinat nach Anleitung auftauen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Margarine für eine helle Mehlschwitze zerlassen, die Zwiebel darin glasig werden lassen, dann das Mehl darin hell anschwitzen. Mit Milch und

15 Min. normal 01.02.2010
bei 1 Bewertungen

Das Backrohr auf 180° C vorheizen. Den Käse fein reiben. Die Auflaufform mit Butter einfetten. Einen großen Topf gut gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin al dente kochen. Danach abgießen und kurz abtropfen lassen. Die Form in 3

15 Min. simpel 13.01.2010
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butterflocken unter die heißen Nudeln mengen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl kurz braten, sie sollen noch bissfest bleiben, anschli

30 Min. normal 25.06.2009
bei 45 Bewertungen

das Lieblingsrezept meiner Tochter Annika

30 Min. normal 02.03.2009
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln kochen, abgießen und mit dem Quark vermischen. Die Hälfte davon in eine feuerfeste Auflaufform geben. Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und darauf verteilen, mit Zimt bestreuen. Die restliche Nudel-Quark-Mischung auf die Äpfel geben.

20 Min. normal 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

Schinkenbegräbnis

15 Min. simpel 18.01.2009
bei 6 Bewertungen

Die Fleckerln in genügend Salzwasser nicht zu weich kochen; in ein Sieb leeren und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Zwiebel fein hacken und in 20 g Butter hell anrösten. Den Schinken klein schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken. Eine mit

30 Min. normal 09.09.2008
bei 20 Bewertungen

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein ha

15 Min. simpel 20.03.2008
bei 2 Bewertungen

Die Tortellini in der Gemüsebrühe kochen - aber nicht zu weich, da sie ja noch in den Ofen kommen. Abschütten und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Würstchen in etwas heißer Margarine anbraten (das kann man im

20 Min. normal 02.01.2008
bei 15 Bewertungen

Milch mit Salz aufkochen, Nudeln einstreuen und unter Beobachtung weich kochen. Die Milch wird von den Nudeln komplett aufgesogen. Auskühlen lassen. Die Butter schmelzen, mit dem Quark und Stärke unter die Nudeln mischen. Die Eier trennen. Eigelb m

45 Min. normal 28.12.2007
bei 55 Bewertungen

so habt ihr Spätzle noch nie gegessen

30 Min. simpel 08.10.2007
bei 10 Bewertungen

Ein echter Klassiker.

30 Min. normal 17.04.2007
bei 21 Bewertungen

Backofen auf 180°C - 200°C vorheizen. Maultaschen quer so durchschneiden, so dass sie das gleiche Format behalten. Jeweils mit der Teigplatte nach unten auf den Boden der Auflaufform legen. Geriebenen Käse darüber streuen. Nächste Schicht Maultasche

30 Min. simpel 28.10.2006
bei 2 Bewertungen

Makkaroni in Salzwasser kochen. Inzwischen das Hackfleisch kräftig anbraten und mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen. In eine Auflaufform Nudeln und Hackfleisch schichten. Dabei mit Nudeln beginnen und enden, über jede Hackfleischschicht geriebene

20 Min. normal 25.10.2006
bei 30 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 05.01.2006
bei 1 Bewertungen

Die Makkaroni in mundgerechte Stücke brechen und nach Vorschrift al dente kochen (nicht zu weich werden lassen). In der Zwischenzeit den Schinken in Würfel schneiden. Die Eier mit der Milch verquirlen und die Gewürze nach Geschmack hinzugeben. Das E

30 Min. normal 11.06.2003