Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, Rind, einfach & Schmoren 125 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Asien
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Karibik und Exotik
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mexiko
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Türkei
USA oder Kanada
Winter
bei 0 Bewertungen

Das Rinderhack mit Salz und reichlich Pfeffer aus der Mühle würzen, in 6 Portionen teilen und in der Burgerpresse zu dünnen Patties pressen. Am besten die Patties über Nacht einfrieren und tiefgefroren in die aufgeheizte Pfanne geben, notfalls frisch

20 Min. normal 04.08.2019
bei 0 Bewertungen

Mit Kaffee und Kakao. Familienerprobt auch "ohne scharf" für Kinder.

30 Min. normal 15.11.2016
bei 2 Bewertungen

wenn es mal schnell gehen muss

10 Min. simpel 29.09.2016
bei 0 Bewertungen

schmeckt natürlich auch mit italienischer Salsiccia

25 Min. normal 23.09.2016
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 08.06.2016
bei 3 Bewertungen

Den Knoblauch pressen, die Petersilie fein hacken und beides mit dem Hackfleisch, den Eiern, den Semmelbröseln und 80 g vom frisch geriebenen Parmesan zu einer homogenen Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 25 bis 30 Klößchen in Golfba

15 Min. normal 10.04.2015
bei 0 Bewertungen

Einfach

60 Min. normal 30.03.2015
bei 0 Bewertungen

Tajin de higado de cordero

10 Min. simpel 05.12.2014
bei 0 Bewertungen

Das Rinderfilet trocken tupfen und längs in 8 Scheiben schneiden. Anschließend jede Scheibe zwischen Frischhaltefolie legen und dünn klopfen. Dann dünn mit Senf bestreichen und mit je 1 Scheibe Speck sowie 1 Cornichon belegen, einrollen und mit Spieß

30 Min. normal 23.08.2014
bei 1 Bewertungen

Zucchini waschen, trocknen und das obere und untere Ende abschneiden. Die Zucchini in der Mitte teilen. Mit einem Apfelkern-Ausstecher aushöhlen. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls würfeln. Butter in eine Pfanne g

20 Min. simpel 02.06.2014
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden, dann zusammen in Butter in der Pfanne scharf anbraten. Danach mit Wasser ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Gewürze und das Paniermehl dazugeben und kurz anbraten lassen. Zum Schluss die

5 Min. simpel 08.09.2013
bei 1 Bewertungen

Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, die Texasmischung hineingeben. Ein paar Minuten anbraten, dann das Hackfleisch hinzufügen. Gut umrühren und wenden, damit keine allzu groben Stückchen entstehen. Wenn das Hackfleisch langsam grau wird, Tomatenmark

45 Min. simpel 25.02.2013
bei 1 Bewertungen

in Erinnerung an Oma Alma

45 Min. simpel 16.12.2012
bei 0 Bewertungen

nepalesisches Ingwercurry

15 Min. simpel 22.08.2012
bei 2 Bewertungen

die besten Beinscheiben die ich je machte

20 Min. normal 20.11.2011
bei 1 Bewertungen

auch gut mit Schweinefilet

10 Min. normal 10.11.2011
bei 3 Bewertungen

Variationen möglich

30 Min. simpel 19.05.2011
bei 0 Bewertungen

ohne Tomaten

30 Min. normal 05.01.2011
bei 51 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und auf niedriger Stufe braten, bis die Zwiebeln eine schöne goldene Farbe haben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Pap

15 Min. simpel 20.11.2010
bei 6 Bewertungen

mit Nudeln, Hackfleisch, Rosenkohl und Trauben

10 Min. simpel 22.10.2010
bei 7 Bewertungen

lecker zu Kritharaki oder Reis

30 Min. normal 20.10.2010
bei 75 Bewertungen

amerikanisches Gericht, superlecker und superleicht und schnell zu machen

10 Min. simpel 19.10.2010
bei 24 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten. Gewürfelte Zwiebeln und klein geschnittene Gürkchen hinzufügen. Schmoren lassen, bis die Zwiebeln glasig sind. Majoran und Mehl darüber streuen, gut mischen und so viel Wasser dazugeben, bis die gewünsc

20 Min. simpel 24.08.2010
bei 0 Bewertungen

Den Speck würfeln und die Zwiebeln hacken. Das Schmalz in einem Schmortopf oder einer großen Pfanne erhitzen und Speck und Zwiebeln darin anbraten. Das Hackfleisch zufügen und krümelig braten, unter Rühren alles 6-8 Minuten braten. Brühe, Sauerkrau

20 Min. normal 21.07.2010
bei 1 Bewertungen

Paprika, Zwiebel und Schinken im Öl einige Minuten anschwitzen. Das Fleisch zugeben, mit den Gewürzen abschmecken. Gut mischen und anbraten. Mit dem Fond aufgießen und ca. 30 Min. bei schwacher Hitze leicht köcheln lassen. Zum Schluss die saure Sah

20 Min. normal 26.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Frühlingszwiebeln längs halbieren. Das Weiße und Hellgrüne schräg in 4 cm große Stücke schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch portionsweise kräftig dari

20 Min. simpel 18.05.2010
bei 2 Bewertungen

Keftedákia me sálsa ntomáta

30 Min. normal 12.05.2010
bei 1 Bewertungen

den mögen auch Kinder!

20 Min. normal 05.05.2010
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten, dann Mais und Kidneybohnen zufügen und kurz mitschmoren lassen. Danach die Tomaten angießen (evtl. braucht man es nicht ganz, je nachdem, wie viel Soße man möchte). Das Ganze dann etwas einköcheln lass

15 Min. simpel 29.03.2010
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch mit Zutaten vermischen. Kleine Bällchen formen, in Olivenöl anbraten. Aus dem Topf nehmen. Zwiebeln glasig braten, Paprika kurz mit braten. Lorbeer und Thymian dazu. 2 Minuten dünsten. Lorbeer raus. Mit Zucker bestreuen. Wein, Tomaten,

30 Min. simpel 07.01.2010