Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, Rind, Europa & Schmoren 1.221 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Beilage
Belgien
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Großbritannien
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Niederlande
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Skandinavien
Sommer
Spanien
Studentenküche
Tschechien
Ungarn
Weihnachten
Wild
Winter
bei 0 Bewertungen

Die Rouladen mit Öl und Selleriesalz einreiben, dann folgende Zutaten auf jeder Roulade gleichmäßig verteilen: gehackte Knoblauchzehen, Petersilie, Kapern, Peperoncini und Pecorino. 2 Tipps: Peperoncini vorher probieren und die Menge je nach gewüns

20 Min. normal 04.02.2020
bei 1 Bewertungen

nach Familienrezept

15 Min. normal 04.02.2020
bei 0 Bewertungen

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 18.02.2020

120 Min. normal 03.02.2020
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Öl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten. Mit Salz, Zucker, Paprika

30 Min. normal 23.01.2020
bei 0 Bewertungen

Eine Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden. Das Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen und den Schinkenspeck darin anbraten. Das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren krümelig anbrat

15 Min. normal 17.01.2020
bei 2 Bewertungen

ein alter Klassiker der bayerischen Küche nach einem Rezept von meiner Mama

30 Min. normal 03.01.2020
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden. Das Fleisch in einem Topf in etwas Öl anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen, beiseitestellen. Die Zwiebelringe im Topf in dem restlichen Öl anschwitzen, bis sie glasig sind. Ein Teelöffel Zucker hinzuge

20 Min. simpel 12.12.2019
bei 0 Bewertungen

Rouladen von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite mit Senf bestreichen und mit Speck und Zwiebeln belegen. Von der schmalen Seite her aufrollen und mit Küchengarn umwickeln oder mit Rouladennadeln feststecken. Das Fett in einer Kas

25 Min. normal 02.12.2019
bei 2 Bewertungen

Die Rinderrouladen ausrollen, waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Rouladen auf beiden Seiten pfeffern und salzen und mit je 1 Scheibe Kochschinken belegen. 2 Zwiebeln und einige Gurken in kleine Würfel schneiden, alles in eine Schüssel

60 Min. normal 29.11.2019
bei 1 Bewertungen

Den Rinderbraten rundum gut mit Salz bestreuen und in einem großen Topf scharf anbraten. Mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe ablöschen und Oregano, Majoran, Basilikum, Paprikapulver und Knoblauch dazugeben. Alles einmal schön aufkochen la

30 Min. normal 04.11.2019
bei 0 Bewertungen

Zubereitung im Schnellkochtopf oder im Bräter im Backofen

30 Min. normal 16.09.2019
bei 0 Bewertungen

aus dem 4 Liter Schnellkochtopf

35 Min. normal 28.08.2019
bei 1 Bewertungen

fruchtig frisch

15 Min. normal 08.08.2019
bei 0 Bewertungen

Das Rinderhack mit Salz und reichlich Pfeffer aus der Mühle würzen, in 6 Portionen teilen und in der Burgerpresse zu dünnen Patties pressen. Am besten die Patties über Nacht einfrieren und tiefgefroren in die aufgeheizte Pfanne geben, notfalls frisch

20 Min. normal 04.08.2019
bei 1 Bewertungen

gelingt immer!

20 Min. normal 02.07.2019
bei 0 Bewertungen

etwas Besonderes

50 Min. simpel 07.06.2019
bei 1 Bewertungen

Köstliches aus Ungarn

20 Min. normal 30.05.2019
bei 0 Bewertungen

Für die Spaghetti das Mehl in die Schüssel der Küchenmaschine geben und in der Mitte eine kleine Mulde bilden. Die Eier leicht aufschlagen und in die Mulde hineingeben. Mit dem Knethaken die Teigmasse etwas vermischen, dann 1 EL Olivenöl und etwas Me

40 Min. normal 20.05.2019
bei 0 Bewertungen

zeitintensiv

45 Min. pfiffig 10.05.2019
bei 0 Bewertungen

ein traditionelles Gericht aus meiner Heimat Bocholt und mit Sicherheit nichts für Kaloriensparer

30 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten in einem passenden Topf anbraten. Den Kohl von den äußeren Blättern befreien und klein schneiden. Die Möhren und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles

45 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Pieczen huzarska po warszawski

30 Min. normal 18.03.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Möhren klein hacken. Den Sauerbraten mit den Zwiebeln und den Möhren auf beiden Seiten scharf anbraten, dabei salzen. Den Braten mit dem Sauerbratenfond und 1/8 l Rotwein ablöschen. Die geschnittenen Tomaten dazugeben und minde

30 Min. normal 08.03.2019
bei 0 Bewertungen

Für die Beize das Suppengemüse waschen und putzen und in nicht allzu kleine Würfel, die Zwiebel in größere Scheiben schneiden und den Knoblauch kleinhacken. Den Wein in einen großen Topf mit Pfefferkörnern, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern, Zwiebel

60 Min. normal 04.03.2019
bei 0 Bewertungen

Variante des Klassikers für Zwiebelfans

60 Min. normal 21.02.2019
bei 2 Bewertungen

Braised Beef Cheeks in Guinness with Horseradish Scones

30 Min. normal 21.02.2019
bei 0 Bewertungen

ein bömisches Rezept

20 Min. normal 11.02.2019
bei 4 Bewertungen

Rinderschmortopf nach irischer Art, Rindereintopf mit Gemüse und Kartoffeln

45 Min. normal 08.02.2019
bei 0 Bewertungen

Schwäbische, gehobelte Spätzle mit Gemüse, scharfem-exotischem Gulasch und würzigem Kartoffelbrei.

40 Min. normal 05.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen am Abend zuvor in viel Wasser und die Pflaumen in dem Portwein einweichen. Am nächsten Morgen das Wasser von den Bohnen abschütten, neues kaltes Wasser angießen. Eine Zwiebel mit 4 Nelken spicken und zu den Bohnen geben. Salz, einem Lorbe

180 Min. normal 01.02.2019