Rezepte nach Ländern: Hauptspeise, Rind, Europa, Schmoren & Pilze 104 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
Pilze
Rind
Schmoren
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
Fleisch
Frankreich
Gemüse
Gluten
Großbritannien
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Polen
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 1 Bewertungen

gelingt immer!

20 Min. normal 02.07.2019
bei 0 Bewertungen

Pieczen huzarska po warszawski

30 Min. normal 18.03.2019
bei 0 Bewertungen

Bœuf bourguignon

30 Min. normal 12.10.2018
bei 1 Bewertungen

Involtini di vitello

20 Min. normal 27.09.2018
bei 1 Bewertungen

Das Rindfleisch zusammen mit dem Speck in etwas Öl in einem Schmortopf anbraten, bis es von allen Seiten gebräunt ist. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die gewürfelten Schalotten dazugeben und mitbraten. Das Tomatenmark einrühren. Das Fleisch

30 Min. normal 08.09.2018
bei 0 Bewertungen

Man muss für dieses Pilzgericht nicht bis zum Herbst warten oder nach Wien pilgern.

30 Min. normal 13.03.2018
bei 0 Bewertungen

Die Rouladen mit Senf bestreichen und ordentlich mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Jeweils eine bzw. 2 Scheiben Bacon drauflegen. Den Camembert in 2 Hälften teilen, die Datteln reinstecken und den Bacon im Kreuz darum wickeln. Jetzt die Camember

45 Min. normal 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

schwäbische Art

20 Min. normal 22.10.2016
bei 1 Bewertungen

Geschichtsträchtiges Rezept

30 Min. simpel 25.04.2016
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Schmalz in einer Kasserolle erhitzen. Die Zwiebeln und das Fleisch darin anbraten, dann nach und nach den Rotwein zugießen. Damit es keine Klumpen gibt, das Maismehl mit etwas Rotwein oder Wasser verrühren (a

60 Min. normal 25.01.2016
bei 0 Bewertungen

Arrosto di vitello. Ein Gericht aus der Emilia Romagna.

20 Min. normal 14.01.2016
bei 2 Bewertungen

Zuerst nehmt ihr die Silberzwiebeln und lasst sie in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten, bis sie ein wenig Farbe bekommen. In der Zwischenzeit schneidet ihr das Fleisch in ca. 5 cm große Stücke und trocknet es danach mit Küchenkrepp ab. Ansch

60 Min. pfiffig 08.10.2015
bei 3 Bewertungen

Einfach schneller als echtes Boeuf

30 Min. normal 04.10.2015
bei 0 Bewertungen

Daube

30 Min. simpel 28.03.2015
bei 0 Bewertungen

Gulaschsuppe, einfach vorzubereiten

30 Min. normal 23.03.2015
bei 0 Bewertungen

Cèpes à la limousine

20 Min. normal 22.03.2015
bei 5 Bewertungen

so hab ich ihn von meiner Mutter gelernt

30 Min. normal 30.01.2015
bei 13 Bewertungen

Julia Childs Rindfleisch in Rotwein mit Speck, Zwiebeln und Pilzen

60 Min. normal 27.03.2014
bei 0 Bewertungen

stinco di vitello da cacciatore

15 Min. simpel 15.02.2014
bei 4 Bewertungen

Arrosto con salsa d'autunno, ein Gericht aus der Lombardei, kann gut aufgewärmt bzw. eingefroren werden

35 Min. normal 27.08.2013
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in Würfel von etwa 2 cm Kantenlänge schneiden. Möhre, Lauch, Zwiebeln und Sellerie waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Fleischwürfel in 2 - 3 Portionen nacheinan

45 Min. normal 11.12.2012
bei 5 Bewertungen

mein Lieblingsrezept für Gäste

60 Min. normal 29.09.2012
bei 3 Bewertungen

Für die Rösti die geschälten, rohen Kartoffeln grob raffeln, Fett in der Pfanne erhitzen und kleine Kartoffelhäufchen in das heiße Öl setzten. Andrücken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei starker Hitze in etwa 5 Minuten von beiden Seiten go

45 Min. normal 14.06.2012
bei 0 Bewertungen

Den Braten auf ein ausreichend großes Brett legen und mit einem langen Messer von der Seite her aufschneiden, sodass eine Art große, flache Roulade entsteht. Dazu setzt man das Messer an der Seite an und schneidet unten ganz flach entlang. Für die

45 Min. pfiffig 17.08.2011
bei 0 Bewertungen

Für die Füllung: Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Dörrfleisch klein würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Petersilie waschen und fein hacken, mit Senf und der Créme fraîche gut vermischen. Die Eier pelle

30 Min. normal 31.07.2011
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. Die Butter mit dem Mehl verkneten. Das Öl erhitzen, das Kalbfleisch darin portionsweise braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und über einer Schüssel in ein Sieb

20 Min. normal 25.06.2011
bei 1 Bewertungen

dazu Spiralnudeln

30 Min. simpel 01.02.2011
bei 0 Bewertungen

ganz einfach und lässt sich gut vorbereiten

20 Min. normal 23.01.2011
bei 69 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die fein gewürfelten Zwiebeln beifügen und mitrösten. Sobald die Zwiebel Farbe nimmt, die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben und kurz mitbraten.

30 Min. normal 29.12.2010