Rezepte nach Ländern: Gemüse, Hauptspeise, Winter, Deutschland & Schmoren 208 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Winter
Deutschland
Schmoren
Europa
Herbst
Schwein
Rind
Eintopf
Fleisch
einfach
Schnell
Low Carb
Lactose
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Gluten
Festlich
ketogen
Pilze
Weihnachten
fettarm
Vegetarisch
Wild
Nudeln
Paleo
Geflügel
Sommer
Beilage
Österreich
Reis
Getreide
Party
Studentenküche
Camping
Geheimrezept
Innereien
Braten
Osteuropa
Resteverwertung
Ei
Römertopf
Hülsenfrüchte
Klöße
Luxemburg
Salat
Lamm oder Ziege
Italien
Silvester
Ungarn
kalorienarm
Frühling
Schweiz
Auflauf
Pasta
Saucen
Brotspeise
Niederlande
Vegan
Frucht
Kartoffel
Amerika
Frankreich
gekocht
Vollwert
cross-cooking
Mehlspeisen
Polen
Großbritannien
Snack
bei 0 Bewertungen

Zur Vorbereitung die Zwiebeln fein würfeln. Das Kasseler, durchwachsen oder ein mageres Stück Lachs – je nach Geschmack, in kleine Würfel schneiden. Ich verwende meistens beides, also jeweils ein Stück Kasseler durchwachsen und mager vom Lachs. Als l

45 Min. normal 10.03.2020
bei 0 Bewertungen

einfach und sehr schmackhaft

60 Min. normal 29.01.2020
bei 2 Bewertungen

ein alter Klassiker der bayerischen Küche nach einem Rezept von meiner Mama

30 Min. normal 03.01.2020
bei 0 Bewertungen

Grünkohl mal anders

60 Min. normal 25.11.2019
bei 0 Bewertungen

ein traditionelles Gericht aus meiner Heimat Bocholt und mit Sicherheit nichts für Kaloriensparer

30 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten in einem passenden Topf anbraten. Den Kohl von den äußeren Blättern befreien und klein schneiden. Die Möhren und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles

45 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Variante des Klassikers für Zwiebelfans

60 Min. normal 21.02.2019
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln waschen, in Salzwasser garen und später in Butter angehen lassen. Würzen Kaninchenkeulen von den Knochen befreien. Eine Keule oder die Abschnitte von den vier Keulen in Würfel schneiden und grob zerkleinern. Mit der gleichen Menge Sahne i

35 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldbraun braten. Die Laugenstange in 1 cm große Würfel schneiden, den Käse grob reiben und die Petersilie grob hacken. Die Milch leicht erwärmen und alles zus

50 Min. normal 28.11.2017
bei 0 Bewertungen

mit TK-Grünkohl oder aus dem Glas gehts etwas schneller

30 Min. normal 14.08.2017
bei 0 Bewertungen

Das Kraut von schlechten Blättern befreien, hobeln und waschen. In der heißen Butter den Zucker leicht anbräunen, Zwiebeln und Kümmel dazugeben und kurz andünsten. Das Kraut dazugeben, andünsten und mit Salz und Essig abschmecken. Das Fleisch wasc

30 Min. normal 07.03.2017
bei 1 Bewertungen

altes Hausrezept

40 Min. simpel 15.12.2016
bei 0 Bewertungen

Füllung: Hackfleisch in eine große Schüssel geben, Zwiebeln würfeln und hinzugeben. Eier, Paniermehl, Senf sowie Pfeffer, Salz und Paprika hinzufügen. Gewürze von der Menge her nach Geschmack zugeben. Einen kleinen Schluck Selters, das bewirkt, dass

45 Min. normal 14.12.2016
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und grob würfeln. In einem Schmortopf die Margarine erhitzen und die Kartoffel-, Möhren- und Zwiebelwürfel darin etwa 5 Minuten kräftig braten. 100

20 Min. normal 03.12.2016
bei 0 Bewertungen

Im Backofen geschmort

40 Min. normal 29.10.2016
bei 1 Bewertungen

Die Schäufele waschen und trocken tupfen. Salz und Pfeffer mischen und die Schweineschulter, außer der Schwarte, damit einreiben. Mit den grob gehackten Zwiebeln, Karotte und Knoblauch mit der Schwarte nach unten in einen Bräter legen. So viel Wasse

60 Min. normal 24.03.2016
bei 8 Bewertungen

Schichtkohl

30 Min. normal 07.03.2016
bei 2 Bewertungen

super einfach und gut vorzubereiten

30 Min. simpel 12.02.2016
bei 2 Bewertungen

typisches Thüringer Gericht, muss nicht eingelegt werden, weil Jungtier

120 Min. pfiffig 24.01.2016
bei 0 Bewertungen

Das Rindergulasch abspülen und trocken tupfen. Die Zwiebeln abziehen und grob würfeln. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen hacken. Die Vollkornbrotscheiben zerbröseln. In einem Schmortopf das Butterschmalz erhitzen und das Ri

20 Min. normal 21.12.2015
bei 1 Bewertungen

Die Schlagsahne kurz in den Froster stellen. Die Gewürzmischung bereitstellen. Die eiskalte Sahne mit dem Fleischkäsebrät und der fein geschnittenen Petersilie zu einer homogenen Masse verrühren und kühl stellen. Das ausgerollte Rouladenfleisch z

30 Min. normal 10.11.2015
bei 0 Bewertungen

Gulaschsuppe, einfach vorzubereiten

30 Min. normal 23.03.2015
bei 0 Bewertungen

Den Grünkohl mindestens vierteln und die Blätter von den Stielen streifen. Das Schmalz auslassen, den Grünkohl dazugeben und anbraten. Den Speck mittelfein würfeln und mit anbraten. Danach die in Viertel geschnittenen Zwiebeln zugeben und auf kelienr

15 Min. simpel 05.02.2015
bei 6 Bewertungen

Die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, dann abgießen und kalt abschrecken. Dicke Blattrippen jeweils flachschneiden. Für die Füllung das Hack mit Zwiebeln, Kapern, Ei, Schmand, Senf, Salz und Pfeffer mischen und alles

30 Min. normal 16.01.2015
bei 2 Bewertungen

Würziges Gulasch westfälische Art mit Kartoffelpüree und Roter Bete

20 Min. normal 23.10.2014
bei 9 Bewertungen

geeignet für den 3,5 l Crock Pot

30 Min. normal 18.05.2014
bei 0 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

35 Min. normal 12.02.2014
bei 0 Bewertungen

"Kohl und Pinkel" - mit Kasseler und Wurst, im Norden auch als Braunkohl oder Oldenburger Palme bekannt

60 Min. normal 25.01.2013
bei 7 Bewertungen

deftig mit Speck und Kasseler im Schnellkochtopf

15 Min. simpel 04.01.2013
bei 1 Bewertungen

traditionell und lecker

30 Min. normal 19.10.2012