Rezepte nach Ländern: Fleisch, Hauptspeise, Schmoren & ketogen 161 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
ketogen
Schmoren
Afrika
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Frankreich
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Griechenland
Herbst
Indien
Italien
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
Spanien
Studentenküche
Ungarn
USA oder Kanada
Wild
Winter
bei 1 Bewertungen

Das Rindfleisch zusammen mit dem Speck in etwas Öl in einem Schmortopf anbraten, bis es von allen Seiten gebräunt ist. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die gewürfelten Schalotten dazugeben und mitbraten. Das Tomatenmark einrühren. Das Fleisch

30 Min. normal 08.09.2018
bei 10 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 1 Bewertungen

Für die Marinade alle Zutaten, bis auf den Himbeeressig, aufkochen und erst zum Schluss den Himbeeressig dazugegeben.Erkalten lassen. Währenddessen die Hüfte waschen, abtupfen und in einen großen Plastikbeutel oder ein großes, dicht verschließbares

60 Min. normal 05.07.2018
bei 3 Bewertungen

einfaches Rezept, aber leckeres Ergebnis

10 Min. simpel 05.12.2017
bei 4 Bewertungen

einfach und fix gemacht - trotzdem raffiniert im Geschmack

10 Min. normal 02.09.2016
bei 20 Bewertungen

low-carb, gluten-, lactose- und sojafrei

10 Min. simpel 28.06.2016
bei 1 Bewertungen

Schweizer Rezept

15 Min. normal 21.02.2016
bei 4 Bewertungen

Ein Rezept aus Griechenland

15 Min. normal 26.01.2016
bei 3 Bewertungen

Schweinebraten mit würziger Kruste

15 Min. normal 29.09.2015
bei 21 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in heißem Öl goldgelb rösten. Die Zwiebeln mit Paprikapulver bestreuen und das Fleisch zugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Wasser angießen, so dass das Fleisch

15 Min. normal 06.05.2015
bei 5 Bewertungen

Székelykáposzta, Variante von ungarischem Gulasch

25 Min. normal 04.12.2014
bei 6 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

15 Min. simpel 22.08.2014
bei 15 Bewertungen

altes Partyrezept meiner Mutter aus DDR-Zeiten

30 Min. normal 14.06.2014
bei 9 Bewertungen

im Dutch Oven in der Glut geschmorte Schweineschulter - wunderbar saftig

30 Min. normal 19.05.2014
bei 151 Bewertungen

Fleischröllchen mit Salbei, Schinken und Käse

20 Min. normal 08.02.2014
bei 15 Bewertungen

Festtagsessen aus der italienischen Provinz Pesaro-Urbino

30 Min. normal 07.02.2014
bei 1 Bewertungen

Vitello in umido alla maggiorana. Ein Gericht aus der Lombardei.

20 Min. normal 10.11.2013
bei 8 Bewertungen

Rezept meines Opas aus Ungarn

15 Min. simpel 16.07.2013
bei 29 Bewertungen

Salsiccia alla Birra. Ein Gericht aus Julisch-Venetien.

10 Min. simpel 12.06.2013
bei 6 Bewertungen

Ähnlich wie Schichtkraut, Rezept von meiner Oma aus Braunschweig

30 Min. simpel 25.04.2013
bei 17 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

15 Min. simpel 21.04.2013
bei 3 Bewertungen

mit Polentaschnitten

40 Min. normal 05.02.2013
bei 2 Bewertungen

deftiger Eintopf aus Lammschulter, Tomaten und gerösteten roten Paprika – typisch Baskenland!

30 Min. normal 13.11.2012
bei 80 Bewertungen

zu Basmatireis oder mit warmem indischem Brot

30 Min. normal 07.09.2012
bei 7 Bewertungen

Das Fleisch abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Rosmarin und Thymian fein hacken und mit der abgeriebenen Schale von 1 Orange, 2 cl Sherry und 2 El Olivenöl verrühren. Das Fleisch damit einreiben und zugedeckt über Nacht im Kü

40 Min. normal 14.04.2012
bei 3 Bewertungen

Doro Wet - Rezept aus Äthiopien

20 Min. normal 10.04.2012
bei 3 Bewertungen

in Rotwein gedünstet

15 Min. normal 26.02.2012
bei 4 Bewertungen

Rezept einer Freundin, deren Eltern aus Sri Lanka kommen

10 Min. normal 02.01.2012
bei 4 Bewertungen

aus der Schweineschulter

30 Min. normal 29.11.2011
bei 53 Bewertungen

Hähnchenfilets waschen und unerwünschte Stellen abschneiden. Die Filets dann in jeweils ca. 12 Stücke teilen, so dass die Stücke mundgerecht sind, eher etwas kleiner als zu groß. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Eine Pfanne ohne Fett

30 Min. simpel 06.10.2011