Rezepte nach Ländern: Fleisch, Hauptspeise, Schmoren & Geheimrezept 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Schmoren
Geheimrezept
Schwein
Europa
Low Carb
Rind
Lactose
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Eintopf
Deutschland
einfach
Schnell
ketogen
Party
Gluten
Lamm oder Ziege
Kartoffeln
Sommer
Osteuropa
Römertopf
Camping
Studentenküche
Afrika
Getreide
lateinamerika
Amerika
Resteverwertung
Festlich
Italien
Weißrussland
Karibik und Exotik
Kinder
Ungarn
Kartoffel
Nudeln
Geflügel
Brotspeise
Griechenland
Spanien
spezial
Suppe
USA oder Kanada
Reis
Beilage
Asien
bei 15 Bewertungen

Afrikanisches Rezept aus Gambia

15 Min. normal 22.10.2009
bei 308 Bewertungen

amerikanisches Rezept

15 Min. simpel 07.08.2009
bei 25 Bewertungen

Schweinelende

20 Min. normal 21.04.2009
bei 10 Bewertungen

Reisnudeln mit Fleisch aus dem Ofen, griechisches Rezept meiner Schwiegermutter

30 Min. normal 21.02.2009
bei 12 Bewertungen

Bohnentopf mit Jagdwurst aber ohne Pilze (Familienrezept)

30 Min. normal 10.08.2007
bei 3 Bewertungen

Peposo

20 Min. normal 06.07.2007
bei 19 Bewertungen

mit Mango

60 Min. pfiffig 04.02.2007
bei 306 Bewertungen

Geheimrezept meiner Ex-Schwiegermutter

15 Min. simpel 24.10.2006
bei 107 Bewertungen

Reistopf mit Fleisch u. Möhren - altes Gericht aus Usbekistan bzw. Zentralasien

20 Min. simpel 03.05.2006
bei 45 Bewertungen

exotisch

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und Möhren waschen, ebenfalls würfeln und mit in den Topf geben und andünsten. Dann alles mit der Fleischbrühe angießen. Tiefkühlerbsen und Tomatenmark

30 Min. simpel 02.07.2005
bei 4 Bewertungen

Bográcsgulyás

90 Min. normal 17.10.2003
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und in einem großen Schmortopf im heißen Öl unter ständigem Rühren anbraten, die Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Mit 1 El. Paprika bestäuben und leicht durchrösten lassen. Mit ½ l kochender Brühe ablöschen und mit Salz, Pfeffer un

30 Min. normal 24.05.2002