Rezepte nach Ländern: Fleisch, Hauptspeise, Rind, Schmoren & Gluten 114 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Gluten
Europa
Low Carb
Lactose
Gemüse
Schwein
Deutschland
ketogen
Winter
Herbst
Pilze
Eintopf
Osteuropa
Festlich
raffiniert oder preiswert
Italien
Nudeln
Frankreich
Party
Schnell
einfach
Österreich
USA oder Kanada
Kartoffeln
Pasta
Ungarn
Großbritannien
Schweiz
Saucen
Belgien
Studentenküche
Brotspeise
Beilage
Snack
Tschechien
Griechenland
Russland
Kinder
Geheimrezept
Innereien
Spanien
Lamm oder Ziege
Getreide
spezial
fettarm
Suppe
Reis
Fingerfood
Türkei
Backen
Braten
Geflügel
ReisGetreide
Römertopf
Sommer
INFORM-Empfehlung
Klöße
Mittlerer- und Naher Osten
Frühling
Finnland
Japan
Weißrussland
kalorienarm
Skandinavien
Schweden
Polen
Amerika
Resteverwertung
Kartoffel
Weihnachten
Asien
bei 3 Bewertungen

Giouvarlakia kokkinista, klassisch griechisch nach einem Rezept meiner Mutter

25 Min. normal 23.01.2018
bei 1 Bewertungen

Schweizer Rezept

15 Min. normal 21.02.2016
bei 3 Bewertungen

ein Burger mit Rindfleisch, Cheddarkäse und BBQ-Sauce

45 Min. normal 12.10.2015
bei 22 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Die Zwiebeln schälen, klein hacken und in heißem Öl goldgelb rösten. Die Zwiebeln mit Paprikapulver bestreuen und das Fleisch zugeben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Wasser angießen, so dass das Fleisch

15 Min. normal 06.05.2015
bei 3 Bewertungen

Den Knoblauch pressen, die Petersilie fein hacken und beides mit dem Hackfleisch, den Eiern, den Semmelbröseln und 80 g vom frisch geriebenen Parmesan zu einer homogenen Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 25 bis 30 Klößchen in Golfba

15 Min. normal 10.04.2015
bei 5 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 L Crock Pot/Slowcooker

25 Min. normal 23.11.2014
bei 3 Bewertungen

Die Hefe zerbröseln und in 250 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl, 4 EL Olivenöl und Salz mischen. Hefe zugeben und verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Die Paprikaschoten würfeln und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden

30 Min. simpel 11.09.2014
bei 4 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

20 Min. normal 23.02.2014
bei 5 Bewertungen

ein Rezept von Oma

40 Min. normal 12.09.2013
bei 4 Bewertungen

Arrosto con salsa d'autunno, ein Gericht aus der Lombardei, kann gut aufgewärmt bzw. eingefroren werden

35 Min. normal 27.08.2013
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kümmel hacken und darauf streuen. Das Schmalz in einem Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln darin unter Rühren glasig braten. Mit dem P

30 Min. normal 08.04.2013
bei 46 Bewertungen

auseinander gezogenes, langsam im Ofen gebratenes Rindfleisch

20 Min. simpel 21.12.2012
bei 48 Bewertungen

Spaghetti mit Hackfleischsoße

30 Min. normal 20.11.2012
bei 115 Bewertungen

Zubereitung im Ultra oder in einer Auflaufform mit Deckel

5 Min. simpel 17.09.2012
bei 3 Bewertungen

Zigeuner-Reibekuchen

30 Min. normal 26.07.2012
bei 18 Bewertungen

Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Rinderhack, Zwiebeln und Paprika mit Öl bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Umrühren (sodass das Hack krümelig wird) bräunen. Danach evtl. entstandene Flüssigkeit abgießen. Nun Knoblauch, Senf, Ketchup u

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 3 Bewertungen

Für die Rösti die geschälten, rohen Kartoffeln grob raffeln, Fett in der Pfanne erhitzen und kleine Kartoffelhäufchen in das heiße Öl setzten. Andrücken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei starker Hitze in etwa 5 Minuten von beiden Seiten go

45 Min. normal 14.06.2012
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. Die Butter mit dem Mehl verkneten. Das Öl erhitzen, das Kalbfleisch darin portionsweise braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und über einer Schüssel in ein Sieb

20 Min. normal 25.06.2011
bei 69 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die fein gewürfelten Zwiebeln beifügen und mitrösten. Sobald die Zwiebel Farbe nimmt, die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben und kurz mitbraten.

30 Min. normal 29.12.2010
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch mit buntem Pfeffer, Knoblauchpulver und Salz würzen. Die Butter in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin scharf von allen Seiten anbraten. Dann das Fleisch zur Seite stellen und abkühlen lassen, den Bratensaft auffangen. Die Champi

30 Min. normal 22.12.2010
bei 51 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und auf niedriger Stufe braten, bis die Zwiebeln eine schöne goldene Farbe haben. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Pap

15 Min. simpel 20.11.2010
bei 5 Bewertungen

flämisches Rindfleischgericht mit Bier

30 Min. normal 10.09.2010
bei 24 Bewertungen

Das Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten. Gewürfelte Zwiebeln und klein geschnittene Gürkchen hinzufügen. Schmoren lassen, bis die Zwiebeln glasig sind. Majoran und Mehl darüber streuen, gut mischen und so viel Wasser dazugeben, bis die gewünsc

20 Min. simpel 24.08.2010
bei 6 Bewertungen

im Dampfdrucktopf

40 Min. normal 23.08.2010
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch klein schneiden und in Öl anbraten. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und zum Fleisch geben. Den Rettich schälen und raspeln, Paprika und Peperoni klein schneiden und alles nacheinander zum Fleisch geben. Braten, bis alle Zutaten gar

30 Min. normal 27.07.2010
bei 6 Bewertungen

plnene papriky v rajské omácce a knedliky

60 Min. normal 26.05.2010
bei 6 Bewertungen

Den Bund Minze waschen, trocken schütteln und klein hacken. Den Joghurt in eine Schüssel geben. Mit 1 EL Minze, dem Zitronensaft und etwas Chilipulver würzen. In eine Schüssel geben und kühl stellen. Das Hackfleisch mit dem Chilipulver und 2 EL Min

20 Min. simpel 16.05.2010
bei 2 Bewertungen

Ein klassisches, deftiges Gericht aus den Benelux - Ländern mit einer dicken, aromatischen Sauce, die gut zu Butternudeln oder Kartoffelpüree passt.

20 Min. normal 26.04.2010
bei 6 Bewertungen

pikante Fleischklößchen mit gemischten Pilzen und Rahmsoße

105 Min. normal 19.03.2010
bei 8 Bewertungen

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Öl oder Schweineschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Zwiebeln dazu geben und anschwitzen bis sie glasig sind. Dann einen Esslöffel Mehl und einen Esslöffel Tomatenmark dazu geben und das Ganze umrühren bis

210 Min. simpel 15.02.2010