Rezepte nach Ländern: Fleisch, Hauptspeise, Rind, Schmoren & Kartoffeln 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Kartoffeln
Europa
Gemüse
Eintopf
Lactose
Schwein
Gluten
Deutschland
Low Carb
Paleo
Pilze
Osteuropa
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Party
Spanien
Winter
Herbst
Resteverwertung
Braten
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Ungarn
fettarm
Geheimrezept
Vollwert
Belgien
Japan
lateinamerika
Mittlerer- und Naher Osten
Asien
Skandinavien
Schweden
Polen
Amerika
Karibik und Exotik
Frankreich
Salat
Mexiko
Kartoffel
Schweiz
Griechenland
USA oder Kanada
Lamm oder Ziege
bei 3 Bewertungen

Giouvarlakia kokkinista, klassisch griechisch nach einem Rezept meiner Mutter

25 Min. normal 23.01.2018
bei 5 Bewertungen

Frikadellen mit Kartoffelscheiben, Zwiebeln und Tomaten

30 Min. normal 25.09.2015
bei 3 Bewertungen

Zigeuner-Reibekuchen

30 Min. normal 26.07.2012
bei 3 Bewertungen

Für die Rösti die geschälten, rohen Kartoffeln grob raffeln, Fett in der Pfanne erhitzen und kleine Kartoffelhäufchen in das heiße Öl setzten. Andrücken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bei starker Hitze in etwa 5 Minuten von beiden Seiten go

45 Min. normal 14.06.2012
bei 5 Bewertungen

indisches Erbe aus Trinidad und Tobago

20 Min. normal 10.02.2012
bei 1 Bewertungen

ein Klassiker auf Mallorca (auch für Kaninchenfleisch geeignet)

50 Min. simpel 06.01.2012
bei 6 Bewertungen

pikante Fleischklößchen mit gemischten Pilzen und Rahmsoße

105 Min. normal 19.03.2010
bei 4 Bewertungen

Albondigas, wie meine Mama sie gemacht hat

40 Min. normal 09.09.2009
bei 9 Bewertungen

etwas abgewandelte Art des westfälischen Eintopfs

20 Min. simpel 02.07.2009
bei 5 Bewertungen

mit Rindergulasch

30 Min. normal 08.05.2009
bei 8 Bewertungen

bulgarisches Nationalgericht

45 Min. simpel 10.03.2009
bei 8 Bewertungen

Ein deftig - raffiniertes Wintergericht, bei dem der ganze Kohlkopf auf den Tisch kommt

60 Min. pfiffig 03.11.2008
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 1 Bewertungen

ein Rezept meiner Mutter, die aus der Region stammt

105 Min. simpel 19.08.2008
bei 10 Bewertungen

Ein leichtes, vollwertiges Gericht für jeden Tag. Gut zum Vorkochen für Berufstätige und ein beliebtes Partygericht!

20 Min. normal 21.05.2008
bei 37 Bewertungen

mexikanisches Rindfleisch mit Schokolade

45 Min. pfiffig 30.04.2008
bei 16 Bewertungen

WW= 3,5P's pro Ps.

20 Min. simpel 25.10.2007
bei 19 Bewertungen

Wirsing putzen und klein schneiden. Kartoffeln und Karotten schälen und klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem großen Topf anbraten. Hackfleisch zugeben und anbraten. Etwas Wasser angießen und Kartoffeln und Karo

40 Min. normal 30.09.2007
bei 44 Bewertungen

Karré

40 Min. normal 06.07.2007
bei 3 Bewertungen

herrlich mit Baguette und einem trockenen Rotwein

45 Min. normal 03.07.2007
bei 33 Bewertungen

Kartoffeln kräftig abbürsten und waschen. Ca.15 Minuten vorkochen. Zwiebeln und Knobi schälen, fein würfeln und mit dem Hack vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bällchen formen und in einer großen Pfanne im heißen Öl ca.10 Minuten anbraten. Da

45 Min. normal 08.11.2005
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und Möhren waschen, ebenfalls würfeln und mit in den Topf geben und andünsten. Dann alles mit der Fleischbrühe angießen. Tiefkühlerbsen und Tomatenmark

30 Min. simpel 02.07.2005
bei 30 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und im sehr heißen Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und kurz mitschmoren lassen. Mit Pfeffer und Paprika würzen und mit ½ l Wasser ablöschen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Gemüse waschen. Die

20 Min. simpel 08.08.2002
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch würfeln und in einem großen Schmortopf im heißen Öl unter ständigem Rühren anbraten, die Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Mit 1 El. Paprika bestäuben und leicht durchrösten lassen. Mit ½ l kochender Brühe ablöschen und mit Salz, Pfeffer un

30 Min. normal 24.05.2002
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob würfeln. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Topf von der heißen Herdplatte ziehen und die Zwiebeln mit Paprikapulver überstäuben. Umrühren. Nicht mehr stark

35 Min. normal 15.04.2001