Rezepte nach Ländern: Fleisch, Hauptspeise, Rind, USA oder Kanada & Schmoren 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Hauptspeise
Rind
USA oder Kanada
Schmoren
Gemüse
Gluten
Party
Low Carb
Eintopf
einfach
Lactose
Schwein
Schnell
Brotspeise
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Snack
Winter
Herbst
Kinder
Backen
Frühling
Braten
Großbritannien
Kartoffeln
Vollwert
Geheimrezept
Camping
fettarm
kalorienarm
Europa
Fingerfood
Paleo
bei 3 Bewertungen

ein Burger mit Rindfleisch, Cheddarkäse und BBQ-Sauce

45 Min. normal 12.10.2015
bei 6 Bewertungen

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

20 Min. simpel 17.07.2014
bei 5 Bewertungen

ein amerikanisches Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

20 Min. simpel 21.01.2014
bei 46 Bewertungen

auseinander gezogenes, langsam im Ofen gebratenes Rindfleisch

20 Min. simpel 21.12.2012
bei 18 Bewertungen

Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen. Rinderhack, Zwiebeln und Paprika mit Öl bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Umrühren (sodass das Hack krümelig wird) bräunen. Danach evtl. entstandene Flüssigkeit abgießen. Nun Knoblauch, Senf, Ketchup u

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 8 Bewertungen

Schmorbraten für warme Gerichte oder als kalter Braten für ein außergewöhnliches Sandwich

30 Min. normal 15.06.2011
bei 75 Bewertungen

amerikanisches Gericht, superlecker und superleicht und schnell zu machen

10 Min. simpel 19.10.2010
bei 10 Bewertungen

ziemlich irisch

30 Min. normal 01.01.2010
bei 45 Bewertungen

Die Paprikaschoten und die Zwiebeln würfeln (ca. 0,5 cm). Den Knoblauch fein hacken. Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Topf sehr heiß werden lassen. Zwiebeln und Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Paprika, Knoblauch und Chili (wenn ge

20 Min. simpel 22.09.2009
bei 308 Bewertungen

amerikanisches Rezept

15 Min. simpel 07.08.2009
bei 4 Bewertungen

Hamburger mit geschmorten Zwiebeln

30 Min. normal 02.08.2009
bei 10 Bewertungen

Ein leichtes, vollwertiges Gericht für jeden Tag. Gut zum Vorkochen für Berufstätige und ein beliebtes Partygericht!

20 Min. normal 21.05.2008
bei 3 Bewertungen

Chili con Carne

30 Min. normal 14.12.2006
bei 12 Bewertungen

Den Rinderbraten salzen und pfeffern und scharf anbraten. Knoblauch kurz mitschmoren lassen, dann mit Cranberry-Juice ablöschen und, je nach Bratengröße, ca. 1,5 Stunden im geschlossenen Topf schmoren lassen. Dann die Sauce binden und abschmecken. Di

15 Min. normal 21.12.2004
bei 675 Bewertungen

echtes Chili, ohne Bohnen

60 Min. normal 13.08.2004