Braten Rezepte (Zubereitungsmethode): Vegetarisch, Beilage & Vegan 375 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln schälen. Dann vierteln oder achteln. Die Zwiebeln in einer Schüssel mit Öl, Oregano, Salz und Pfeffer vermengen und abschmecken. Auf einem Blech mit Backpapier verteilen. Zuletzt die Pinienkerne darüber verteilen. Im vorgeheizten Backo

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Cashewkerne in heißem Wasser ziehen lassen, am besten in einem hohen Gefäß. Den Tofu mit den Händen auspressen, sodass er seine Flüssigkeit verliert. Währenddessen in einer Pfanne ein wenig Öl erhitzen und den Tofu mit den Händen zerbrö

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eifrei, vegan - geeignet als Burgerpatties oder auch als Braten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl anbraten. Wenn die Zwiebeln anfangen glasig zu werden, das Paprikapulver hinzugeben und vermischen damit sie eine schöne Farbe erhalten. Wenn die Zwiebeln den gewünschten Garpunkt haben,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

perfekt zur Restverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegane, glutenfreie, histaminarme Gemüsebratlinge/Puffer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotten putzen und in Stifte schneiden. Olivenöl mit Dill verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Karotten auf einem Blech verteilen. Nun das Würzöl mit dem Pinsel darauf verteilen. Im Backofen ca. 30 Minuten bei 180 °C Heißluft g

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 1 Blech

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln putzen, vierteln und in eine Auflaufform geben. Mit dem Öl großzügig übergießen, kräftig salzen und etwas frischen Oregano darüber geben. Gut durchmischen und bei 180 - 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 45 min. im Ofen garen, vielleicht zum Sch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Champignons trocken putzen, Stiele kürzen. So viel Knoblauchöl in eine Pfanne geben, dass es etwa 0,5 cm hoch steht. Bei mittlerer Stufe bis zum Schimmern erhitzen. Champignons und evtl. übrige Stiele ins Öl geben. Nach etwa 2 Minuten den Knoblauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, einfach, schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine Beilage, ergibt 3 Küchlein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

low carb, vegetarisch, für eine große Auflaufform

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für den Teig mischen und zu einem glatten, festen Teig verkneten. In Folie packen und im Kühlschrank 1 Stunde reifen lassen. Eine persönliche Auswahl aus der Gemüsepalette treffen, waschen, schälen und fein raspeln. Die Zwiebel in klein

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fruchtig-scharfer Salat, perfekt zum Grillen oder auf dem Buffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker, warm, als Beilage und/oder kalt als Salat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

unschlagbare Kombination

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

3 Portionen à 2 Frikadellen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit "Käsenote" durch asiatischen fermentierten Tofu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, ohne Soja

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sie werden erst angebraten und dann gekocht.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, vegan, mit mediterranen Kräutern

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

zu arabischer Mezze

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Kartoffeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Für die Marinade das Sesamöl mit den Gewürzen, Harissa und Sambal Oelek mischen und anschließend über die Kartoffelspalten geben. Zum Schluss den

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super als Tortilla-Füllung oder als Beilage zu Gegrilltem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ganz einfache Beilage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, mit "Käsesauce" aus fermentiertem Tofu

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt lauwarm oder auch kalt

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2018