Suppen mit Einlagen: gekocht, Einlagen, Klöße, Deutschland & Europa 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 9 Bewertungen

Die Semmeln in der heißen Milch ca 45 Min. einweichen. Zwiebeln und Petersilie in Butter andünsten. Die Leber auf die Semmeln geben, Eier, Zwiebeln und Petersilie dazugeben, Salz, Pfeffer und Majoran dazugeben. Gut durchmischen. Ca. 30 Min. durchzieh

45 min. normal 17.08.2011
 bei 2 Bewertungen

Das Knödelbrot in eine Schüssel geben, salzen und mit der Milch übergießen. Zudecken und etwas durchziehen lassen. In der Zwischenzeit die gewürfelte Zwiebel, die Knoblauchzehe und das Wammerl in heißem Öl etwas anschwitzen - bei Käseknödeln fällt d

20 min. simpel 31.03.2011
 bei 4 Bewertungen

Suppeneinlage

30 min. normal 19.04.2010
 bei 8 Bewertungen

leckere Knödel für die Suppe oder zu heller Sauce

25 min. normal 23.04.2009
 bei 0 Bewertungen

In einer Schüssel die Butter schaumig rühren, Eier, Mehl und Paniermehl dazu geben und alles glatt rühren. Den Teig mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Thymian würzen, dann eine halbe Stunde ruhen lassen. Fleischbrühe oder gesalzenes Wasser zum Koc

25 min. normal 13.11.2008
 bei 6 Bewertungen

glutenfrei + milchfrei

30 min. normal 30.11.2007
 bei 2 Bewertungen

Teig: In eine Schüssel gibt man Mehl, Ei, Milch, etwas Salz und eine Prise Backpulver, rührt alles zusammen und verarbeitet es zu einem festen Teig. Dieser wird so lange geknetet, bis er zart und geschmeidig ist. Danach den Teig ca. 20 min. ruhen la

40 min. normal 25.06.2006