Hauptspeisen mit Rindfleisch: Europa, Fisch & Italien 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Variation des Klassikers

20 min. normal 04.10.2017
bei 1 Bewertungen

Hackbällchen italienische art

20 min. normal 17.07.2015
bei 0 Bewertungen

Jede Aubergine der Länge nach in 6 Scheiben schneiden. Salzen und 20 Min. Saft ziehen lassen. Die Zitrone schälen und ihr Fleisch würfeln. Die Anchovisfilets halbieren. Die Tomaten schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem

40 min. simpel 19.08.2014
bei 2 Bewertungen

Das Kalbfleisch wird bei Niedrigtemperatur im Backofen gegart

40 min. normal 23.11.2012
bei 1 Bewertungen

nachkochen lohnt sich, toll für Gäste

20 min. simpel 15.11.2012
bei 1 Bewertungen

Das Suppengemüse klein schneiden und zusammen mit Lorbeer, 3 Knoblauchzehen, Nelken, Kalbsknochen, Pfeffer, Salz und Macis in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und ca. 30 Minuten kochen. Weißwein und Noilly Prat zugeben und weitere 15 Minuten koc

45 min. normal 26.02.2012
bei 4 Bewertungen

Carpaccio-Büfett "Surf and Turf"

30 min. normal 11.03.2011
bei 4 Bewertungen

Ein etwas spezielles Vitello rezept

30 min. normal 16.08.2010
bei 5 Bewertungen

Originalrezept aus meiner Praktikumszeit in Südtirol

20 min. normal 11.02.2010
bei 1 Bewertungen

eigene Erfindung zwecks Resteverwertung

20 min. simpel 21.05.2008
bei 0 Bewertungen

Den zerdrückten Knoblauch in das Olivenöl geben und ziehen lassen. Farfalle nach Anleitung kochen, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken. Die lauwarmen Farfalle in eine große Schüssel geben und mit dem Knoblauchöl vermischen. Tomatenstücke salzen

20 min. simpel 06.02.2007
bei 19 Bewertungen

Suppengrün putzen und grob hacken. Fleisch probehalber mit dem Wein in einen Suppentopf geben. So viel Wasser hinzufügen, dass das Fleisch gut bedeckt ist. Fleisch wieder herausnehmen. Weinsud mit Suppengrün, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern zum Koche

30 min. normal 02.10.2005
bei 105 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen Topf legen und den Weißwein darüber gießen. Selleriestange, Möhre und die Zwiebel grob zerteilen, zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken in die Marinade geben. Das Fleisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dabei e

40 min. normal 29.06.2003
bei 68 Bewertungen

Das Kalbfleisch in leicht gesalzenem Wasser mit dem grob zerkleinerten Suppengrün und Weißwein langsam zum Kochen bringen. Nun die Hitze reduzieren und das Fleisch etwa 1 1/2 Stunden bei geöffnetem Topf leicht ziehen lassen. Im Sud abkühlen lassen.

40 min. normal 21.12.2001