Hauptspeisen mit Rindfleisch: Hauptspeise, Europa & Winter 491 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
Winter
Auflauf
Backen
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Großbritannien
Herbst
Hülsenfrüchte
Innereien
Italien
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 2 Bewertungen

Köttbullar med potatismos och brun sås

30 Min. normal 29.10.2019
bei 1 Bewertungen

Gemüse waschen und schälen. Das Fleisch und das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Das Fleisch in einem großen Topf im Öl oder Schmalz scharf anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und glasig werden lassen. Mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen. Da

30 Min. normal 02.10.2019
bei 0 Bewertungen

ein traditionelles Gericht aus meiner Heimat Bocholt und mit Sicherheit nichts für Kaloriensparer

30 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem Gehackten in einem passenden Topf anbraten. Den Kohl von den äußeren Blättern befreien und klein schneiden. Die Möhren und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles

45 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und gleichzeitig das Mehl dazugeben. Am besten immer dabeibleiben, ständig rühren und rösten lassen, bis das Mehl hellbraun geworden ist. Anschließend das Mehl in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

30 Min. normal 15.03.2019
bei 1 Bewertungen

Variante des Klassikers für Zwiebelfans

60 Min. normal 21.02.2019
bei 1 Bewertungen

Das Gulasch mit Paprika, Salz und Öl mischen. Ca. 30 Min. ziehen lassen. Anschließend das Fleisch in einem Bräter scharf anbraten. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, separat anschwitzen und dazugeben. Die Paprika in Stückchen schneiden und die P

30 Min. normal 21.02.2019
bei 2 Bewertungen

Braised Beef Cheeks in Guinness with Horseradish Scones

30 Min. normal 21.02.2019
bei 0 Bewertungen

einfacher Eintopf, aber lecker

15 Min. normal 19.02.2019
bei 0 Bewertungen

Schmeckt am besten nach dem zweiten Aufwärmen!

25 Min. normal 13.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Bohnen am Abend zuvor in viel Wasser und die Pflaumen in dem Portwein einweichen. Am nächsten Morgen das Wasser von den Bohnen abschütten, neues kaltes Wasser angießen. Eine Zwiebel mit 4 Nelken spicken und zu den Bohnen geben. Salz, einem Lorbe

180 Min. normal 01.02.2019
bei 0 Bewertungen

Die Petersilie waschen, trocken schütteln, vom Stängel zupfen und klein hacken, beiseitestellen. Die Zwiebeln schälen und in ganz kleine Würfel schneiden, auch beiseitestellen. In einem kleinen Topf Wasser für die Tomaten heiß machen. Die Tomaten v

120 Min. simpel 19.12.2018
bei 86 Bewertungen

Zuallererst muss das Fleisch eingelegt werden. Dies geschieht ca. eine Woche vor dem eigentlichen Kochvorgang. Dafür das Wurzelgemüse (Möhre, Sellerie, Zwiebeln mit Schale, Knoblauch) grob klein schneiden. Das Fleisch mit dem Gemüse, den Gewürzen (Ne

30 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 1 Bewertungen

vegane Variante und für Flexitarier

40 Min. normal 10.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Erbsen und die Schweinsfüße separat über Nacht einweichen. Am nächsten Morgen beides abgießen und das Wasser wegschütten. Kartoffeln und Möhren schälen und nicht so klein würfeln. Den Sellerie schälen und klein würfeln. Den Porree waschen, putze

60 Min. normal 19.11.2018
bei 0 Bewertungen

ein wahrer Klassiker in Norddeutschland, Skandinavien und engl. Gebieten, gegart in Rauchsalzbrühe

60 Min. normal 08.11.2018
bei 0 Bewertungen

Für das Risotto den Kürbis halbieren, mit einem Löffel entkernen und schälen. In Spalten schneiden und diese in kleine Würfel von ungefähr 1 cm Kantenlänge schneiden. Den Kalbsfond in einem separaten Topf erwärmen. Die Zwiebel schälen und fein wür

15 Min. normal 16.10.2018
bei 0 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 28.08.2018
bei 0 Bewertungen

ein deftiger Eintopf für kalte Wintertage

20 Min. normal 02.03.2018
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch scharf anbraten. Die gehackten Zwiebeln, Sellerie und Möhre hinzugeben und ebenfalls anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und etwas Wasser hinzugeben. Das Fleisch und das Gemüse sollten gut zwei Fingerbreit bedeckt sein. Ca. 1 - 1,5 Std. k

30 Min. simpel 28.02.2018
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell zubereitet

30 Min. normal 26.01.2018
bei 1 Bewertungen

Festagsessen, aufwendige Zubereitung

120 Min. pfiffig 09.01.2018
bei 0 Bewertungen

Die Rindersteaks kräftig mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Die Zwiebeln fein würfeln, und den Knoblauch fein hacken. Die Pfifferlinge aus der Dose abgießen und die Waldpilze gut putzen. In einer Pfanne die Butter zerlassen. Die Zwiebeln

30 Min. simpel 09.01.2018
bei 0 Bewertungen

Paleo geeignet und sehr lecker

40 Min. normal 24.12.2017
bei 0 Bewertungen

ein Klassiker der Wiener Küche

20 Min. normal 04.10.2017
bei 0 Bewertungen

als Vorlage dienen Cornish Pasties

60 Min. normal 21.09.2017
bei 1 Bewertungen

so wie aus meiner Kindheit - das beste Rezept bei Grippe und an kalten Tagen

60 Min. normal 18.09.2017
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 0 Bewertungen

herbstlich festlich

45 Min. pfiffig 12.05.2017
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten und Sellerie waschen, schälen und grob würfeln. Den Lauch waschen, grob zerteilen und mit Sellerie und Karotte kurz in Öl anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser ablöschen, so dass das Gemüse bedeckt ist. Die Suppe ca.

10 Min. normal 11.04.2017