Hauptspeisen mit Rindfleisch: gekocht, Fisch & kalt 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

dünne Kalbfleischscheiben mit Makrelensauce

35 min. simpel 04.01.2018
bei 0 Bewertungen

mein Partyrenner

60 min. pfiffig 03.05.2016
bei 2 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen kleinen Topf legen, den Weißwein angießen. Selleriestange, Möhre und 1 Zwiebel grob zerteilen und zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken hinzugeben. Alles sollte bedeckt sein, bei Bedarf mit Wasser aufgießen. Zugede

30 min. normal 14.08.2013
bei 1 Bewertungen

nachkochen lohnt sich, toll für Gäste

20 min. simpel 15.11.2012
bei 1 Bewertungen

Das Suppengemüse klein schneiden und zusammen mit Lorbeer, 3 Knoblauchzehen, Nelken, Kalbsknochen, Pfeffer, Salz und Macis in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und ca. 30 Minuten kochen. Weißwein und Noilly Prat zugeben und weitere 15 Minuten koc

45 min. normal 26.02.2012
bei 5 Bewertungen

Originalrezept aus meiner Praktikumszeit in Südtirol

20 min. normal 11.02.2010
bei 1 Bewertungen

auf Rucolasalat mit knusprigem Weißbrot

60 min. normal 12.12.2008
bei 105 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen Topf legen und den Weißwein darüber gießen. Selleriestange, Möhre und die Zwiebel grob zerteilen, zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken in die Marinade geben. Das Fleisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dabei e

40 min. normal 29.06.2003
bei 68 Bewertungen

Das Kalbfleisch in leicht gesalzenem Wasser mit dem grob zerkleinerten Suppengrün und Weißwein langsam zum Kochen bringen. Nun die Hitze reduzieren und das Fleisch etwa 1 1/2 Stunden bei geöffnetem Topf leicht ziehen lassen. Im Sud abkühlen lassen.

40 min. normal 21.12.2001