Hauptspeisen mit Rindfleisch 23.920 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Speck würfeln und in einer Pfanne auslassen. Zwiebel abziehen, hacken, zum Speck in die Pfanne geben und anschwitzen. Champignons feucht abreiben, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben. Bei mittlerer Hitze braten. Die Steaks in einer Pfann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, Low Carb, kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Cabanossi längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln und beides in heißem Öl anbraten. Das Gemüse hinzufügen und 5 Minuten mitbraten. Wasser, Brühe und Spätzle dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Die Sahne und den Schmand

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Auflaufform einfetten und den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Zucchini längs teilen und mit einem Löffel aushöhlen. Das Innere der Zucchini in eine Schüssel geben Die Tomate klein schneiden, dem Inneren der Zucchini hinzugeben und bei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Öl in der Pfanne erhitzen. Hack mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig anbraten. Parallel die Mini-Maultaschen in kochender Gemüsebrühe in einem Extratopf acht Minuten ziehen lassen. Lauchzwiebeln in Ringe, Champignons in Scheiben schneiden. Ans

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

scharf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und frisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach vorzubereiten

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüsezwiebel in grobe Spalten teilen. 4 cm Peperoni ohne Kerne in sehr feine Ringe schneiden. Pilze und Tomaten vierteln. Paprika erst in Streifen, dann in 3 cm lange Stücke schneiden. Sellerie entfädeln und in Scheiben schneiden. Mais in einem Sieb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte abziehen, fein schneiden und mit Hackfleisch, Pfeffer und wenig Salz mischen Die Essiggürkchen längs halbieren. Einen Teil der Hackfleischmasse jeweils um ein halbes Gürkchen kneten und in eine Scheibe Schwarzwälder Schinken rollen. Di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Pfannkuchen Eier und Milch verquirlen, dann unter Rühren Mehl langsam hinzufügen, damit keine Klümpchen entstehen, bei Bedarf etwas mehr Milch hinzufügen, der Teig sollte gut flüssig sein, Salz und Zucker hinzufügen. In heißem Öl portionswe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept meiner Oma

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Bräter mit Butterschmalz das Fleisch in einzelnen Portionen kräftig anbraten. Wichtig ist, dass das Fleisch nicht alles auf einmal angebraten wird, damit es schön Farbe bekommt und kein Wasser austritt. Das Fleisch aus dem Topf nehmen. Dana

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Champignons vierteln. Zusammen in 2 EL Öl anbraten, anschließend aus dem Topf herausnehmen. Den Reis in das Bratfett geben und andünsten. Die Brühe und den Rotwein angießen und d

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

zerfällt beim Anschneiden, super lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2019
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Variante des Klassikers für Zwiebelfans

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gulasch mit Paprika, Salz und Öl mischen. Ca. 30 Min. ziehen lassen. Anschließend das Fleisch in einem Bräter scharf anbraten. Die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, separat anschwitzen und dazugeben. Die Paprika in Stückchen schneiden und die P

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Zucchino längs in ca. 3 mm dicke Streifen schneiden und im Backofen erwärmen, damit die Scheiben biegsam werden oder blanchieren. Die Schalotte und den Knoblauch kurz in Öl anbraten, dann das

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Marinade zunächst die flüssigen Komponenten vermischen. Knoblauch und Ingwer dazupressen. Nach Gusto abschmecken - ich verwende gerne Pfeffer, Chili und Koriander. Aufgrund der Sojasauce sollte man mit zusätzlichem Salzen vorsichtig sein. Di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Roastbeef zuerst mit Salz und Pfeffer würzen. Danach vakuumiert einschweißen. Das Roastbeef bei 63 °C mit der Sous vide Methode ca. 4 - 5 Stunden garen. In der Zwischenzeit aus den Walnüssen, Butter, Parmesankäse, Kräutern, Salz und Pfeffer ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, unkompliziert und proteinhaltig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr einfach, super lecker, für absolute Anfänger geeignet.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Entrecôte mit etwas Öl einpinseln und den Airfryer (egal welche Marke), auf 200 °C vorheizen. Das eingeölte Fleisch in das Sieb des Airfryers legen 5 Minuten braten. Nach 2,5 Minuten einmal wenden. Nach den 5 Minuten, für 4 Minuten bei 100 °C

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Braised Beef Cheeks in Guinness with Horseradish Scones

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

genial einfach und ein sehr leckeres "Sonntagsgericht"

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Beefer auf höchster Stufe vorheizen. Das Entrecôte auf einem kalten Rost in der untersten Lage von jeder Seite 3 Minuten garen. Dann den Rost auf die höchste Lage stellen und das Fleisch von jeder Seite ca. 20 bis 30 Sekunden, je nach Geschmack,

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis in reichlich kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Inzwischen Rinderfilet abspülen, trocken tupfen und schnetzeln. Schalotten und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Paprikapulver bestäuben und

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2019