Wok Rezepte: Getreide & Schnell 217 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Weichweizenkörner nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Einen Wok oder eine große, beschichtete Pfanne erhit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis nach Packungsanweisung in kochendem, leicht gesalzenen Wasser garen. Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Die Zucchini abspülen, putzen und ebenfalls würfeln. Die Champignons putzen und - je nach Größe - halbieren oder

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Thailändisches Hackfleisch mit Krapao-Basilikum auf Reis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanleitung oder losen Reis auf doppelte Anzahl Tassen Wasser kochen. Die Hühnerbrust mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in Erdnussöl knusprig braten, dann das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die Currypaste (ich verwende am

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fettarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hähnchenbrustfilet abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Juliennestreifen schneiden oder klein würfeln. Die

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch vegetarisch möglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis mit dem doppelten Volumen Wasser und 1 TL Brühepulver aufstellen und gar kochen. In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin sanft anbraten. Auberginen, Zucchini, Paprika, Tomaten und Kohl nach und nach h

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cumi-cumi saus manis-pedas - Rezept aus Cakranegara, Lombok, Indonesien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein sehr einfaches und günstiges Gericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln, Knoblauch, Frühlingszwiebel, Chilischote und Ingwer schälen und klein hacken. In einem Wok in Kokosöl anbraten. Die in mundgerechte Stücke geschnittenen Hähnchenfilets 5 Minuten mit anbraten. Die in Streifen geschnittenen Paprika, Karotte

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Topf Wasser mit etwas Gemüsebrühe und Currypulver aufsetzen und den Reis darin nach Packungsanweisung garen. Hähnchenfleisch in Streifen schneiden. Sherry, 2 EL Sojasauce, Zucker und Speisestärke zu einer Marinade vermischen und das Hähnche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, lediglich die Kochzeit um 1 - 2 Minuten verringern, da der Reis noch kurz im Curry mitgekocht wird. Die Champignons in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch anbraten. Mit Salz, Pfeffe

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine sehr leckere Vorspeise, schnell gemacht und sehr begehrt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in Scheiben schneiden. Das Sambal Oelek und 4 EL Sojasauce in einer Schüssel verrühren und das Fleisch darin wenden. Zugedeckt ca. 20 Min. kühlen. Den Reis nach Packungsangabe kochen. Die Ananas schälen und würfeln. Die Lauchzwiebeln put

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegetarisch, mit Champignons und Frühlingszwiebeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fastenspeise der Buddhisten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Langkornreis dünsten (Quellreis: 1 Tasse Reis mit 1,5 Tassen Wasser). Die Karotten in Scheiben und das Lauchgrün der Länge nach in Streifen schneiden. In einer Schale die Eier mit Sojasoße und Currypulver verquirlen. In einer Wokpfanne 3 EL P

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, für Kleinkinder, schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2016