Fingerfood Rezepte: Hauptspeise, Sommer, Fingerfood & Geflügel 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Geflügel
Hauptspeise
Sommer
Asien
Braten
Brotspeise
Camping
einfach
fettarm
Fleisch
Frühling
Gemüse
Grillen
Herbst
kalorienarm
kalt
ketogen
Kinder
Low Carb
Mexiko
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 3 Bewertungen

Super für unterwegs

75 Min. normal 09.01.2017
bei 0 Bewertungen

Kalorienarm, lecker, frisch

60 Min. normal 22.04.2016
bei 3 Bewertungen

herzhaft, schnell und günstig - die Marinade reicht für 32 Teile (Wings)

10 Min. simpel 02.02.2016
bei 3 Bewertungen

marinierte Hähnchenspieße auf gesalzenem Zuckerschotenreis. Schnell und lecker!!

30 Min. simpel 23.06.2015
bei 1 Bewertungen

für 8 Spieße

40 Min. normal 31.01.2014
bei 1 Bewertungen

sommerlich, schmackhaft und gesund – kann eine Vorspeise sein oder mit Salat eine leichte Hauptmahlzeit

20 Min. simpel 01.10.2013
bei 21 Bewertungen

indirekt gegrillte Drumsticks mit Teryakimarinade

20 Min. normal 12.08.2013
bei 6 Bewertungen

chinesische Art

20 Min. simpel 07.08.2013
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch an heißen Tagen

30 Min. simpel 29.07.2013
bei 0 Bewertungen

Fleischgang zu einem Fingerfood-Büfett

30 Min. simpel 11.06.2013
bei 2 Bewertungen

mit Rosmarinchips und Toastpanade

25 Min. simpel 11.06.2013
bei 12 Bewertungen

Die grüne Chilischote waschen, bei Bedarf entkernen und fein hacken. Joghurt, Chilipulver, Limettensaft, Koriander, 1 EL Öl und grüne Chili vermischen. Mit Salz abschmecken. Das Hühnerfleisch in eine große Schüssel geben. Die Marinade über das Flei

30 Min. normal 09.06.2013
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse in kleine Stücke schneiden. Die Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Mit kaltem Wasser abspülen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Das Fleisch und die Garnelen mit den Zwiebeln anschwitzen. Currypaste, Knoblauch und Zucker

45 Min. normal 24.05.2013
bei 2 Bewertungen

vom Kugelgrill, lecker mariniert

15 Min. simpel 08.05.2013
bei 0 Bewertungen

für den Grill

20 Min. simpel 25.02.2013
bei 0 Bewertungen

Die Gurke für den Salat (ca. 10 cm Stück) schälen und in Scheiben schneiden, in die Salatschüssel geben und kräftig salzen, beiseitestellen. Die Kartoffeln schälen, in Streifen schneiden und mit dem Öl mischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten B

45 Min. normal 09.10.2012
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch vom Huhn, als Teil einer Tapas-Mahlzeit

50 Min. normal 08.06.2012
bei 4 Bewertungen

würzig, fruchtig, einfach nur lecker

30 Min. simpel 06.05.2012
bei 19 Bewertungen

eingelegt in einer erfrischenden Marinade für die Grillparty

20 Min. normal 11.04.2012
bei 3 Bewertungen

Perfekt im Sommer, im Winter, Herbst oder Frühling!

20 Min. simpel 04.12.2011
bei 0 Bewertungen

lecker scharf

15 Min. normal 21.06.2010
bei 13 Bewertungen

Huhn Tikka

30 Min. simpel 06.06.2010
bei 2 Bewertungen

sehr einfach & schnell - beliebt auch bei Kindern

10 Min. simpel 04.06.2010
bei 1 Bewertungen

lecker, gesund und fettarm

20 Min. simpel 24.05.2010
bei 0 Bewertungen

sehr variabel

15 Min. simpel 22.05.2010
bei 0 Bewertungen

Knoblauch pellen und direkt in den Essig pressen. Salz, Pfeffer, Kräuter und 2 Esslöffel Öl unterrühren. Die Keulen damit einpinseln und 3 Stunden zugedeckt kalt stellen. Das restliche Öl erhitzen. Die Keulen in dem Öl braun anbraten. Bei mittlerer

30 Min. normal 12.03.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fladenbrot aufschneiden. Den Cremequark mit der geraspelten Salatgurke, dem Schnittlauch, Salz und Pfeffer verrühren. Das Hähnchenfilet in Streifen schneiden und in Olivenöl anbraten. Das Fladenbrot mit den Filetstreifen, Salatblättern und dem

15 Min. simpel 30.09.2009
bei 1 Bewertungen

mit Ahornsirup

30 Min. simpel 14.08.2009
bei 2 Bewertungen

für heiße Sommertage, leicht und köstlich

30 Min. normal 25.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust waschen und in gleichmäßig große Stücke schneiden. Sie sollten so ca. 3x3 cm haben. Die Paprika ebenfalls in Stücke schneiden und die Zwiebeln erst mal vierteln. Nun das Öl in eine Schale geben zusammen mit den Gewürzen und den Krä

30 Min. normal 19.04.2009