„Zwetschgenknödel“ Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

altes italienisches Rezept aus Meran

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter leicht erwärmen. Alle Zutaten, außer den Zwetschgen, in einem Gefäß mit dem Mixer ca. 2 - 3 Min. gut verrühren und ca. 20 Min. kalt stellen. Mit leicht angefeuchteten Händen eine Portion Teig nehmen, glatt drücken, eine Zwetschge darin ei

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl sieben. Anschließend Wasser mit Butter und Salz zum Kochen bringen, das ganze Mehl auf einmal hineingeben und alles so lange rühren, bis sich der Teig vom Topfboden löst. Nun den Topf von der Kochstelle nehmen und das Ei gründlich unterrühr

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, vegetaisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker, schnell und einfach, nach Omas Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Vortag die Kartoffeln in der Schale in 20 - 25 Min. gar kochen, pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken und 24 Std. kalt stellen. Danach das Kartoffelpüree durch ein Sieb streichen, Eier, Salz, Grieß und Mehl nach und nach unterrühren und all

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit dem Geschmack von damals

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln grob säubern und als Pellkartoffeln kochen. Nur kurz abkühlen lassen und anschließend gleich pellen. Die noch warmen Kartoffeln durch eine Presse geben oder grob reiben. Nach der Zugabe von Mehl, Butter, Eiern und zwei Prisen Salz mit

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

österreichisches Rezept

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

superschnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein schlesisches Rezept meiner Uroma, die es schon von ihrer Oma lernte. Ergibt ca. 14 Knödel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckere Alternative zu Kartoffel- oder Quarkteigknödeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Semmelbrösel

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln waschen und in der Schale mit Wasser 25-30 Minuten gar kochen. Abgießen, Kartoffeln etwas ausdampfen lassen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Die Masse erkalten lassen. Mehl, Grieß, Butter, Eigelb, Zucker und 1/

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten bis auf die Zwetschgen zu einem glatten Teig verkneten. Er ist erst etwas bröselig, aber dann wird er geschmeidig. Die Zwetschgen entsteinen. Aus dem Teig etwa 12 Knödel formen und in die Mitte jeweils eine Zwetschge geben. Diese dann i

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Topfenteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die werden Sie öfters machen müssen, für 3 Knödel pro Person

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

z. B. für Marillenknödel oder Zwetschgenknödel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Vanillesoße, WW 4 P.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Sudetendeutsche Spezialität

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Szilvás gombóc (ungarisches Rezept)

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pflaumenknödel als Beilage oder Vorspeise, deftig oder süß, sehr vielseitig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

reicht für ca. 28 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezept Für Marillenknödel, Zwetschgenknödel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwetschgen so halbieren, dass sie noch zusammenhalten. Den Stein herausnehmen, je mit einem Stück Würfelzucker und einem Butterflöckchen füllen. Zuklappen. Für den Teig das Eiweiß steif schlagen, den Puderzucker dazugeben, bis die Masse glänzt.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

oder Zwetschgenknödel - Originalrezept aus Tschechien

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Magerquark, Salz, Mehl und Ei verrühren. Grieß nach und nach zufügen. So lange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zwetschgen waschen, trocken tupfen, entsteinen und mit Mandelblättchen füllen. Mit angefeuchteten Händen den Grießteig um die

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

oder Pflaumenklöße, köstliche Süßspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffeln pellen und reiben (frisch gekochte Kartoffeln sofort durch die Presse geben und gut auskühlen lassen). Mehl, Salz und Eier unterkneten und den Teig zu einer Rolle formen. Zwetschgen waschen, entsteinen und mit je einem Stück Marzipanrohm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2007