„Wirsingeintopf“ Rezepte 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kohl vierteln, die Strünke entfernen, den Kohl grob zerkleinern und waschen. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die Bratwürstchen aufschneiden, die Füllung in kleine Bällchen formen, diese dann in Butterschmalz im Topf gut

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel in kleine Würfel, das andere Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann Möhren-, Paprika-, Wirsingstücke und Kartoffelwürfel sowie das Paprikapulver und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kasseler (ggf. abspülen) trocken tupfen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Möhren und den Knollensellerie putzen, schälen und waschen. Die Kartoffeln schälen und waschen. Beides grob würfeln. Den Wirsingkohl putzen, waschen und in gro

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und den Kohl in Streifen schneiden. Das Fett in einem großen Topf erhitzen und den Wirsing darin unter Wenden andünsten, bis er etwas zusammengefallen ist. Mit der Brühe ablöschen, die Lorbeerblätte

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW-geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Wirsing putzen, vierteln, Strunk entfernen und Wirsing in Stücke schneiden. Die Zwiebel und Paprikaschoten würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeff

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine deftige Suppe mit Eisbein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotten in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf knapp mit Brühe bedecken und ca. 15 Minuten bissfest kochen. Den Wirsing in 1 cm breite Scheiben schneiden und die Scheiben noch einmal h

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Single-Abendessen Nr. 208

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Blitzschnell und schmackhafter Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Schweineschmalz in einem großen Topf erhitzen, hierin zuerst das Fleisch und dann die Zwiebeln kräftig anbraten. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. schmoren. Kartoffeln, Wirsing, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Salz, Kümmel und Fleischbrühe z

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein deftiger Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Low-Carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, kalorienarm und unglaublich gut. Bei diesem Rezept kann man nicht viel falsch machen ...

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfaches Rezept, dass man auch noch aufpeppen kann.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

low carb, auch vegetarisch möglich, den mögen sogar Kinder

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

veganer, bunter Eintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gewürfelte Zwiebel in einem Topf scharf anbraten. Den gewürfelten Speck dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Den Wirsing waschen und in dünne Streifen schneiden. Zu den Zwiebeln geben und einen Deckel auflegen. Die Kartoff

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Wirsing ca. 10 Min. in heißem Wasser blanchieren. In der Zwischenzeit das Hack im offenen Schnellkochtopf schmoren, bis alles dunkel ist, dabei pfeffern und salzen. Die Möhren putzen, in ca. 2 – 3 mm dicke Scheiben schneiden und zum durchgebraten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Low Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Tomate, Kichererbsen und viel Knoblauch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kann auch vegan zubereitet werden

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

deftig durch Zugabe von Pilzen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

deftig und lecker für kalte Tage

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rezept meiner Oma - super lecker, auch für Anfänger

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln in Stifte, Knoblauch klein schneiden und in Öl bei mittlerer Hitze leicht braun anbraten, nach und nach die Pinienkerne, die kleingeschn. Möhren und den in mundgerechte Stücke geschn. Wirsing dazu, ebenfalls anbraten. Mit Kreuzkümmel würzen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2012