„Terrassenplätzchen“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: terrassen (8 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Teigzutaten zusammenmischen und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Back

90 min. normal 19.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (29)

Das Mehl mit dem Backpulver mischen, den Zucker, Vanillezucker, Butter und das Ei zugeben und zu einem Mürbeteig verarbeiten. Für 20 Min. kalt stellen, den Ofen auf 175° Grad vorheizen. Den Teig nun dünn ausrollen und Plätzchen ausstechen (Plätzche

20 min. simpel 26.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

zergehen auf der Zunge - reicht für ca. 30 Stück

45 min. normal 07.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

oder auch Terrassenplätzchen

40 min. simpel 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter, Zucker, Vanillezucker cremig rühren. Ei, Salz und die Hälfte des Mehls einrühren. Den Rest vom Mehl dann zusammen mit dem Backpulver unterkneten. Teig für 30 Min. kühl stellen. Den Teig teilen, unter eine Hälfte dann Kakaopulver kneten. De

40 min. simpel 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Teig Mehl, Zucker, Vanillezucker, Fett und Ei zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Min. kalt stellen. Teig auf wenig Mehl etwa 3 mm dick ausrollen. Mit verschieden großen Ausstechern (3, 4 und 5 cm) mit gewelltem Rand Plätzchen aus

60 min. simpel 10.11.2001