„Rotkabis“ Rezepte 833 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Deutschland
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Früchte
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Klöße
Lactose
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Wild
Winter
bei 0 Bewertungen

Den Rotkohl in eine Schüssel geben. Essig, Wasser, Honig, Salz, Pfeffer und Öl miteinander verrühren, über den Rotkohl gießen, mit den Händen (evtl. Einweghandschuhe) vorsichtig kneten und 30 Min. ziehen lassen. Danach Fenchel, Zwiebeln und Preiselbe

35 Min. normal 18.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Rotkohl vorbereiten und dabei die äußeren welken Blätter entfernen. Die Köpfe vierteln und dicke weiße Stücke zwischendrin immer entfernen. Es muss nicht alles Weiße weg, die Stellen werden beim Kochen rot gefärbt. Den Kohl in grobe Stücke schnei

45 Min. normal 13.11.2019
bei 0 Bewertungen

Blaukraut, Rotkraut

45 Min. normal 07.11.2019
bei 0 Bewertungen

Das Wasser in einen Schnellkochtopf geben. Den geraspelten Rotkohl, die in Stücke geschnittenen Äpfel, geachtelte Zwiebeln, Nelken, Öl, Zucker und Salz hinzufügen. Deckel auf den Topf legen und den Topf auf den eingeschalteten Herd stellen. Wenn da

30 Min. normal 06.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Rotkohl fein hobeln und in eine große Schüssel füllen. Mit dem Salz bestreuen, dann mit den Händen - am besten Handschuhe anziehen - kräftig 3 - 4 Minuten durchkneten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Die Möhren putzen und raspeln.

40 Min. simpel 29.10.2019
bei 1 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 16.10.2019
bei 0 Bewertungen

Mit frischer Minze und Petersilie.

15 Min. simpel 16.10.2019
bei 0 Bewertungen

Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Maronen hierin wenden, leicht salzen, herausnehmen und auf Küchenpapier trocknen lassen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel hierin andünsten, Rotkohl, Lorbeerblatt, Gewürznelken, Zimt, Gemüsebrühe u

35 Min. normal 14.10.2019
bei 0 Bewertungen

besonders lecker mit Kartoffelklößen

20 Min. normal 14.10.2019
bei 1 Bewertungen

Die Glasnudeln mit einer stabilen Schere klein schneiden. Mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen. Das Wasser abgießen. Die Nudeln mit je 1 EL Sesamöl, Sojasauce und Limettensaft mischen und abkühlen lassen. Den Rotkohl am besten

20 Min. simpel 11.10.2019
bei 0 Bewertungen

Den Apfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Gänseschmalz mit Zucker, Apfel, Traubensaft, Nelken, Zimt und Rotkohl zunächst 20 Minuten mit Deckel kochen, dann 20 Minuten ohne Deckel einkochen.

10 Min. normal 10.10.2019
bei 1 Bewertungen

In einem Topf die Schalottenwürfel in der Butter glasig anschwitzen. Den Rotkohl zufügen und mit Brühe und Essig auffüllen. Zum Kochen bringen. Die Gewürze und den Holunderblütensirup zufügen und nach Geschmack bei mittlerer Hitze zugedeckt gar dünst

25 Min. simpel 24.09.2019
bei 1 Bewertungen

mit selbstgemachtem BBQ Ranch Dressing

20 Min. normal 20.08.2019
bei 1 Bewertungen

Das Schmalz in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebel hierin hellgelb rösten, den Rotkohl zugeben und kurz darin erhitzen. Lorbeerblatt, Gewürznelken, Salz, Zucker, 1 EL Essig, Wasser, Äpfel und Johannisbeergelee zufügen und bei kleiner Hitze zugede

30 Min. normal 15.08.2019
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch

20 Min. simpel 08.08.2019
bei 2 Bewertungen

vegane Variante eines Thai-Gerichts

20 Min. simpel 30.07.2019
bei 0 Bewertungen

In einem Topf die Gemüsebrühe aufkochen, die Hirse zufügen, umrühren und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten zugedeckt unter gelegentlichem Rühren garen. Den Topf vom Herd nehmen und die Hirse noch 10 - 12 Minuten quellen lassen. Anschließend in ein Si

35 Min. simpel 16.07.2019
bei 1 Bewertungen

vegan, braucht Zeit zum Ziehen

30 Min. simpel 04.07.2019
bei 0 Bewertungen

Der Teig für die Semmelknödel wird am Vortag vorbereitet. Dafür zuerst die Milch erwärmen. Die Brötchen in Würfel schneiden von ca. 1 - 1,5 cmKantenlänge schneiden. Besonders lecker werden die Knödel, wenn man verschiedene Sorten Brötchen/Brot/Lauge

45 Min. normal 28.06.2019
bei 0 Bewertungen

vegan

1 Min. normal 23.05.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 11.04.2019
bei 0 Bewertungen

fruchtig-herbe Suppe

40 Min. normal 27.03.2019
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffelbrei und Rotkraut

45 Min. simpel 24.03.2019
bei 2 Bewertungen

mit einem Cashew-Sriracha-Dip

30 Min. simpel 08.03.2019
bei 1 Bewertungen

Variante des Klassikers für Zwiebelfans

60 Min. normal 21.02.2019
bei 2 Bewertungen

Den Quinoa in einem Sieb abwaschen und mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz in einem Topf mit Deckel zum Kochen bringen. Anschließend bei geringer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Hühnchen salzen, in einer antiha

25 Min. normal 19.02.2019
bei 1 Bewertungen

mit einem ölfreien Dressing

30 Min. simpel 19.02.2019
bei 3 Bewertungen

vegan

45 Min. normal 14.02.2019
bei 0 Bewertungen

Vorbereitung des Fladenbrots: Alle Zutaten vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er noch sehr kleben, etwas mehr Mehl hinzugeben. abgedeckt ruhen lassen. Vorbereitung der Füllung: Rotkohl und Weißkohl klein schneiden. Karotten fein h

60 Min. simpel 14.02.2019
bei 0 Bewertungen

so schmeckt Rotkohl auch gut

20 Min. normal 12.02.2019