„Reneclauden“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Die Kekse grob zerreiben. Falls man Cantuccini nimmt, diese zusätzlich mit dem Amaretto tränken. Die Mirabellen entsteinen und große Früchte halbieren. Die Früchte mit dem Zimtzucker vermischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 175

45 Min. normal 22.10.2014
bei 2 Bewertungen

Die Quitten schälen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden, sodass man 500 g erhält. Die Mirabellen waschen, entsteinen, sodass man ebenso 500 g erhält. Da Mirabellen früher reif sind als Quitten, habe ich diese so schon vorbereitet eingefr

60 Min. simpel 24.01.2011
bei 4 Bewertungen

Reneclauden ringsum mit einer Gabel einstechen. 400 g Zucker in 750 ml Weinbrand auflösen. Das Obst zugeben und in ein mit kochendem Wasser ausgespültes großes Glas geben. Gut verschließen. Hält sich etwa 1 Jahr. Wenn man es mit dem Essen einfacher

20 Min. simpel 08.09.2003
bei 0 Bewertungen

Das Obst mit dem Einmachzucker nach Packungsanweisung kochen. Am Ende der Garzeit den Marillenbrand zugeben (nach Geschmack auch etwas mehr). Die Marmelade in mit kochendem Wasser ausgespülte Gläser füllen und die Gläser sofort auf den Kopf stellen.

60 Min. simpel 08.09.2003
bei 0 Bewertungen

Reneclauden entsteinen und mit Puderzucker pürieren. Joghurt und Zimtpulver, Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale und Rum zugeben. In Gläser füllen und gut gekühlt servieren. Mit einer halb aufgeschnittenen, entkernten am Glasrand festgesteckten

30 Min. simpel 08.09.2003