„Mürbeteig Kuchen“ Rezepte 774 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Anschließend eine 22er Springform dünn einfetten und beiseitestellen. Für den Mürbeteig zuerst alle Zutaten bis auf das Wasser in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig vermengen. Nun das Wasser

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Mürbeteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für eine 26er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Butter Zucker Ei und Salz zu einem glatten Mürbteig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und kalt stellen. Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Mit Zucker, Zitronensaft, Mandeln, Rosinen und Zimt mischen. Den Backofen auf

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gedeckt und mit Rosinen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die gemahlenen Walnüsse in einer trockenen Pfanne unter stetigem Umrühren leicht braun rösten. Dann sofort in eine kalte Schüssel geben und abkühlen lassen. Zutaten für den Mürbeteig rasch zusammenkneten. Auf dem Boden einer 28er Springform bis zum

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eigene Kreation

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Staubzucker mit Zitronensaft und Wasser zu einer glatten Masse rühren. Den gestoßenen Anis in den Mürbteig einmengen. Vom Mürbteig etwa 5 mm dicke und ca. 22 cm lange Rollen drehen und damit Brezeln formen. Diese auf einem mit Backpapier ausgele

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Mürbteig alle Zutaten rasch verkneten, dann den Teig etwa eine Stunde rasten lassen. Für die Mohnfülle die Milch mit dem Zucker aufkochen. Den geriebenen Mohn, Mohnback sowie geriebene Walnüsse einrühren und bei schwacher Hitze noch zwei Min

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus einer 26er Springform, ca. 12 Stücke

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus einer 24er Springfrom

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Omas Käsekuchen mit Mürbeteigboden, ergibt 10 - 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, Butter, Zucker, Salz und Eigelb einen Mürbeteig herstellen und diesen im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen. Für die Creme die weiche Butter schaumig rühren. Magerquark, Zucker, Vanillezucker, Vanillepuddingpulver, Ei, abgeriebene Zitrone

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

einfach, schnell und ohne Hefe, Blechkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwetschgen und Pudding auf schokoladigem Boden, aus einer Springform, ca. 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig Mehl, Backpulver, Zucker, Butter und Eier rasch miteinander verkneten und den Teig anschließend ca. 30 Min. kalt stellten. Für die Kirschmasse das Vanillepuddingpulver mit 2 EL Zucker und etwas Kirschsaft anrühren. Den restlichen Saft d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Abwandlung eines Pflaumenkuchens, für eine 28er Tarteform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der klassische Käsekuchen auf Mürbeteigboden mit Fruchtgelee als Topping, aus einer 26er Springform, ca. 12 Stücke

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Den Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen. Wenn nötig, Streumehl verwenden. Nun 10 Minuten kühlen. Die Johannisbeeren putzen. Aus Quark, Eiern, Grieß, Rohrzucker und Tonkabohnenabrieb die

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

raffinierte Kombination aus Mürbeteig und Rührteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er oder 28er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach lecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl mit Backpulver vermischen, auf eine Arbeitsfläche geben, eine Vertiefung in die Mitte drücken, Zucker, Vanillezucker und Ei hineingeben und mit einem Teil des Mehls verkneten. Die Butter daraufgeben, mit Mehl bedecken und verkneten. Falls der Te

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Mürbeteig Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Butter und Ei zu einem Teig verkneten und ca. eine Stunde kühl stellen. Danach den Teig ausrollen und eine Springform von 28 cm Durchmessern damit auslegen. Der Rand sollte ca. 2 cm hoch sein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2018