„Hähnchencurry“ Rezepte 180 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Sahne

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schwer europäisiert

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, von allen weißen Teilen befreien und in Stücke schneiden. Den Ingwer und die Lauchzwiebeln schälen, fein hacken und im heißen Öl im Topf kurz andünsten. Das Fleisch zugeben und von beiden Seiten kurz br

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln klein schneiden und den Knoblauch pressen. Mit etwas Öl in der Pfanne andünsten. Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben und braten, bis es gar ist. Die Paprikaschoten entkernen, in kleine Stücke sch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenbrustfilet waschen und mit einem Küchentuch abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Currypulver, Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen. Zwiebeln in Würfel schneiden und mit etwas Öl in einem Topf glasig braten. Das gewürzte Hä

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Low Carb, einfach und schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eintopf mit viel Gemüse

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gemüsebrühe aufkochen lassen. Zum Couscous gießen, umrühren und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Die Mango schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach, schnell, simpel

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rotes Hähnchencurry mit Champignons und Paprika

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach und super lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Carb, für die Stoffwechselkur geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker und schnell zu machen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Hähnchenbrustfilet waschen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch hinzufügen. Unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Ans

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kurkumagelb und chilischarf, dieses würzige Curry hat alle Voraussetzungen, um ein Lieblingsgericht von Asia-Fans zu werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hähnchenbrust und Gemüse waschen. Alles putzen, sofern nötig, und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne oder einem Wok heiß werden lassen und die Currypaste darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Hitze etwas reduzieren,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

fruchtig-mildes Hähnchencurry, schmeckt gut mit indischem Reis

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Maiskölbchen, Sojasprossen und Litschis abtropfen lassen. Maiskölbchen halbieren. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und würfeln. Öl e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Malayisches Hähnchencurry-Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Wildreis als Beilage

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrust mundgerecht würfeln und mit Sojasauce, Hühnerbrühe und Currypulver würzen und beiseitestellen. Die Blumenkohle und die Paprika in mundgerechte Stücke teilen, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, die Äpfel schälen, entkernen und wü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und würfeln. Die Ananasscheiben in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Wok das Erdnussöl erhitzen und die Hähnchenbrustfiletwürfel darin etwa 2 Minuten scharf anbraten. Dann die Currypaste zugeben

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

super einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, günstig und superlecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und kalorienbewusst, sehr lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenfilets unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Nektarinen vom Stein entfernen und in kleine Spalten schneiden. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. Das Fleisch in einer Schüssel pfeffern und mit Mai

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

scharf und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl in einer Pfanne erhitzen. Die klein geschnittenen Zwiebeln im Öl glasig andünsten. Dann die klein geschnittenen Hähnchenbrüste in der Pfanne salzen und anbraten. Die Ananas, den Knoblauch, das Mangochutney und die Chilisauce zu Fleisch und Zwieb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2016