„Gemüsejulienne“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnelle Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengrün waschen, putzen und in kleine Juliennestreifen schneiden. Die Streifen in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein und Fischfond ablöschen. Kurz köcheln lassen, dann vorsichtig salzen, pfeffern und das Pesto unterrühren. Das Paniermehl mit S

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Zucchini und die Karotten in Juliennestreifen schneiden. Salzen, pfeffern, etwas Öl und Petersilie dazugeben, vermischen und in eine Auflaufform legen. Die Wildlachsfilets waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Den Knoblauch fein hacken u

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Die Möhre schälen. Beide mit einem Julienneschneider in lange Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen. Die geschälte und fein gewürfelte Zwiebel sowie die Chili

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lachs mit Zitrone und Kräutersalz würzen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Gemüse in feine Streifen schneiden (ca. Streichholzgröße) und in Salzwasser kurz blanchieren. Grill vom Backofen vorheizen auf 180 - 200 Grad. Fond und Wein zur Hä

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Karotten, Lauch und Sellerie in Juliennestreifen schneiden. Zwiebelwürfel mit Thymian vermengen. Kartoffeln schälen, grob raspeln und mit Kartoffelstärke vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fleisch beidseitig mit Pfeffer würzen, ei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hauptgericht für den modernen Koch und Gastgeber

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zucchini waschen, Kohlrabi schälen, Möhren mit dem Sparschäler abziehen. Alles Gemüse durch eine Juliennereibe schieben. Je 1 EL Olivenöl und Butter in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen, Schalotten- und Knoblauchwürfel glasig darin anschwitzen, d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Oft hat man nach einem Wochenende noch nicht verarbeitete Gemüsereste im Kühlschrank. Daraus lässt sich schnell ein leckerer Eintopf zaubern, der wenig Kalorien hat und gut zum Abnehmen geeignet ist. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Lauch mit e

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (119)

Das Fischfilet an der Gräte entlang auseinander schneiden, dann die Gräte wegschneiden und die Hälften in 12-15 cm lange Stücke schneiden. Beiseite legen. Möhren und Lauch putzen und in 5 cm lange Julienne schneiden. 20 g Butter in einer großen Pfan

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der White Snapper, auch Gray Snapper genannt, ist in Fleisch und Geschmack dem Red Snapper ähnlich. Ich persönlich würde ihn jedoch dem Red Snapper vorziehen. Der Fisch wird 60-80 cm lang, obwohl die Marktgröße deutlich darunter liegt. Die Filets hab

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln nach Packungsvorschrift kochen, abtropfen lassen und mit Bärlauchpesto vermischen. Gemüsejulienne in kochendem gesalzenen Wasser eine Minute blanchieren. Abgießen, mit kaltem Wasser gründlich abschrecken und abtropfen lassen. Butter in einer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Den Fischfond, die Hühnerbrühe und den Wein auf 1/3 bis 1/4 reduzieren. Die Möhren in Julienne schneiden, die Erbsenschoten kurz blanchieren, abschrecken und in schräge Streifen schneiden. Den Seeteufel in größere Würfel schneiden. Den Fisch in Butt

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fisch abspülen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Das Gemüse putzen und in 8 cm lange, hauchdünne Streifen (Julienne) schneiden (Das geht am besten mit einem Julienne-Hobel). Eine feuerfeste Form üppig mit Butter einstreichen. Gemüse h

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Steinpilze ca. 3 Stunden in dem Sherry einweichen. Die nicht ausgedrückten Pilze danach in etwas von dem Pilzfond ca. 1/2 Stunde dünsten. Das Suppengemüse in der Zwischenzeit putzen und in ganz feine Streifen schneiden. Diese in der Butter andünste

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2001