„Erdbeer-marmelade“ Rezepte 497 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Die Früchte putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke mit den anderen Zutaten vermischen und abgedeckt ca. 3 - 4 Stunden stehen lassen. Dann die Früchte in einem hohen Topf 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann die Konfitüre randvoll in S

30 Min. normal 02.08.2019
bei 0 Bewertungen

Die Erdbeeren auftauen lassen bzw. die frischen Erdbeeren waschen und vom grünen Ansatz befreien. Erdbeeren, Bananen, Zitronensaft und das ausgekratzte Mark der Vanilleschoten in einen großen Topf geben und mit dem Pürierstab pürieren. Den Gelierzuck

15 Min. simpel 01.08.2019
bei 1 Bewertungen

für eine 26er Springform

30 Min. simpel 22.07.2019
bei 0 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Brombeersaft (ich hatte noch Brombeeren vom letzten Jahr eingefroren und habe diese aufgekocht und passiert) dazugeben und alles mit Gelierzucker vermischen. Vanillemark- oder aroma oder 1 Pkt. Va

10 Min. simpel 16.07.2019
bei 0 Bewertungen

Den Rhabarber schälen und klein schneiden. Den Boden eines Topfes mit Wasser bedecken (ca. 3 mm hoch!) und den geschnittenen Rhabarber hineinlegen. Bei mittlerer Hitze und mit Deckel köcheln lassen. Währenddessen die Erdbeeren putzen und schneiden,

15 Min. normal 11.06.2019
bei 30 Bewertungen

Mehl, Backpulver und Mandeln vermengen. Ei, Zucker, Butter und saure Sahne verquirlen. Mehlmischung zufügen und verkneten. Erdbeeren putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden und vorsichtig unter die Masse arbeiten. Aus Mehl, Zucker, Butter,

30 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwetschgen entkernen und halbieren, die Erdbeeren halbieren, den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und die Banane schälen und in Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und gut verrühren. Die Fruchtmischung etwas

60 Min. normal 19.09.2018
bei 2 Bewertungen

alles an Beeren, was der Garten so hergibt

15 Min. simpel 05.07.2018
bei 4 Bewertungen

Die frischen Erdbeeren und Himbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Den Gelierzucker hinzugeben, vermischen und 30 Minuten stehen lassen. Anschließend alles in einen Topf geben, mit dem Pürierstab pürieren und zum Kochen bringen. D

30 Min. simpel 19.06.2018
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren fein pürieren. Den Gelierzucker und die Chiliflocken dazugeben und zum Kochen bringen. 3 Minuten sprudeln kochen und dabei rühren. Die vorbereiteten Gläser randvoll füllen. Die Deckel zuschrauben. Prüfen, ob alle Deckel vakuumiert sind

20 Min. simpel 01.06.2018
bei 0 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen und würfeln. Die Früchte in einem Topf mit einem Schuss Wasser zum Köcheln bringen. So lange kochen, bis die Früchte weich werden. Anschließend alles mit einem Pürierstab fein pürieren, dann zusammen mit dem Holunderblütensirup

20 Min. simpel 01.06.2018
bei 4 Bewertungen

exotisch fruchtig

30 Min. simpel 23.03.2018
bei 0 Bewertungen

Bei Verwendung von Kirschen die Kirschen entkernen, waschen. Mit den Bananen in einen großen Kochtopf geben und pürieren. Bei Verwendung von Erdbeeren die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen. Die Früchte vierteln und mit den Bananen in einen gr

30 Min. normal 18.09.2017
bei 3 Bewertungen

Die Tonkabohnen im Mörser pulverisieren und zusammen mit den Erdbeeren und den Blaubeeren fein pürieren. Mit Gelierzucker verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen lassen und 4 Min. köcheln lassen. In vorher heiß ausgespülte Gläser abfüllen.

10 Min. simpel 16.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Gelierzucker vermischen und mindestens 2 Stunden Saft ziehen lassen. Erdbeeren, Vanillemark und Tonkabohnenabrieb dazugeben und ver

25 Min. normal 08.05.2017
bei 0 Bewertungen

Frische Erdbeeren vom Strunk befreien, waschen und bei Bedarf in kleinere Stücke schneiden. Tiefgekühlte Erdbeeren zunächst auftauen lassen. Die Erdbeeren pürieren und abwiegen. Frische oder aufgetaute Himbeeren durch ein feines Sieb streichen, um d

60 Min. simpel 30.04.2017
bei 2 Bewertungen

vegan

1 Min. simpel 10.02.2017
bei 0 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 07.02.2017
bei 0 Bewertungen

für 5 kleine Gläser, gut geeignet für Kinder

20 Min. simpel 30.11.2016
bei 1 Bewertungen

ergibt 3 Portionen

30 Min. simpel 07.10.2016
bei 0 Bewertungen

fruchtig, nicht zu süß, mit Rhabarbercreme und -Mousse

180 Min. pfiffig 14.08.2016
bei 1 Bewertungen

Weihnachtsbäckerei, für ca. 30 Plätzchen

45 Min. normal 04.08.2016
bei 5 Bewertungen

Weihnachtsbäckerei

45 Min. normal 01.08.2016
bei 0 Bewertungen

Die Himbeeren pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Die Erdbeeren klein schneiden und auch pürieren. Alles zusammen mit Zitronensaft, einem großen Zweig Basilikum (im Ganzen lassen) und dem Gelierzucker ca. 2 Std. Saft ziehen lassen. Dann c

30 Min. simpel 22.07.2016
bei 1 Bewertungen

Diese Marmelade ist mittelsüß. Die Navel-late-Orangen lassen sich gut herausschmecken. Der zugesetzte Campari ergibt eine feinherbe Note im Abgang. Die Erdbeeren sollten möglichst frisch und nicht allzu süß sein. Ich verwendete die Sorte "Asia". Auße

60 Min. normal 30.06.2016
bei 0 Bewertungen

Alle festen Zutaten mit Ausnahme des Ingwers waschen, kleinschneiden und pürieren. Den Gelierzucker, Zitronensaft und geriebenen Ingwer dazugeben und aufkochen lassen. Die Mischung 5 Minuten sprudelnd kochen lassen und dann gleich randvoll in Gläser

30 Min. normal 24.06.2016
bei 3 Bewertungen

mit Vanille, Zitronenmelisse und Himbeergeist

20 Min. normal 16.06.2016
bei 2 Bewertungen

beschwipst

30 Min. simpel 27.05.2016
bei 0 Bewertungen

für ca. 9 - 10 Gläser à 210 ml - Rezept für den Chefkoch.de Einkoch-Workshop

30 Min. normal 16.05.2016
bei 1 Bewertungen

als Marmelade oder als Beigabe zu Wild (Alternative zu Preiselbeeren)

25 Min. simpel 12.05.2016