„Blaubeertorte“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Festlich
Frucht
Sommer
Torte
Vegetarisch
bei 0 Bewertungen

extrem wenig Zucker, für eine 18er Springform

120 Min. pfiffig 02.08.2019
bei 0 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker, Salz und Citroback weißschaumig aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt oder verdreifacht hat. Milch, Mineralwasser und Öl gründlich unterrühren. Dann Mehl und Backpulver über die Masse sieben vorsichtig unterheben, bis

120 Min. pfiffig 23.01.2019
bei 1 Bewertungen

für eine 18er Springform

60 Min. normal 06.03.2018
bei 1 Bewertungen

Süße, rosafarbene Blaubeertorte aus dem Reiskocher

30 Min. normal 19.07.2016
bei 6 Bewertungen

Eine 24 cm Springform oder Tortenring mit Backpapier belegen und einfetten. Anschießend den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für den Brownieteig zuerst die Butter und die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Sobald die Schok

45 Min. normal 27.04.2016
bei 1 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig schlagen. Öl und Orangensaft dazugeben. Mehl und Backpulver unterheben. In eine gefettete 26er Springform geben und im Backofen unten bei 160 °C Umluft ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Den Boden aus der Form nehmen und

40 Min. normal 11.09.2015
bei 5 Bewertungen

Kühlschranktorte

30 Min. simpel 28.07.2013
bei 7 Bewertungen

Für 12 Stücke

35 Min. normal 06.07.2009
bei 4 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb, Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker, 1 Prise Salz und 2 EL heißes Wasser schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Mehl und Schokoraspeln unterheben. Teig in eine Springform (20 cm) füllen und 30 Min. bei

70 Min. normal 12.03.2009
bei 0 Bewertungen

Mehl, Zucker, Eier, Backpulver und Öl in einer Schüssel schaumig rühren. In eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen 10 - 15 Minuten bei 180° backen. Auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Die Blaubeeren in einem Sieb abtro

45 Min. simpel 09.07.2007
bei 2 Bewertungen

Biskuitteig: Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker langsam einstreuen, aber das Schlagen nicht vergessen! Eigelb nacheinander mit dem Quirl untermischen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao (wenn gewünscht) über die Masse sie

30 Min. normal 23.07.2006