„Berbere“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

typisch marokkanische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Maultaschen in der Hühnerbouillon 3 Min. nach Vorschrift garen. Danach die Maultaschen in Streifen schneiden. In einer größeren Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die gewürfelte Paprika sowie die in Scheiben geschnittenen Pilze zusammen mit den Maultas

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kreative Küche mit internationalen Einflüssen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Chilis und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Kichererbsen abgießen, mit Berbere, Thymian und Wasser dazugeben. Alles ca. 20 Min. köcheln lassen. Mit Pfeffer und Fischsauce abschmecken. In eine flache Form

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Dutch Oven

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit afrikanischem Gewürz

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 2 Gläser von 200 ml, aus der afrikanischen- äthiopischen- und eritreische Küche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Potjie ist ein gusseisener Topf zum Kochen im offenem Feuer oder im Grill

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch und variierbar

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, mit wenig Arbeitsaufwand

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem passenden Bräter die klein geschnittenen Zwiebeln in etwas Öl anbraten, Tomatenmark anrösten, 1 TL Zucker dazugeben und karamellisieren lassen. Mit Portwein ablöschen, einkochen lassen, Rotwein angießen, ebenfalls leicht einkochen lassen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den aufgeführten Zutaten und ca. 100 ml Gemüsebrühe eine Marinade herstellen und die Kaninchenteile damit einreiben. Mindestens drei Stunden – am besten aber über Nacht - marinieren lassen, gelegentlich wenden. Die Zwiebeln achteln und die Knob

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Karotten und Fenchel in grobe Stücke schneiden, die Kartoffeln halbieren oder vierteln, je nach Größe. Die Kaninchenstücke mit Salz, Pfeffer und kräftig mit Berbere-Gewürzmi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

gut vorzubereiten, wenn Gäste kommen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Aubergine in Streifenform schälen (einen Streifen schälen, einen stehen lassen, usw.), den Strunk dabei stehen lassen. Die Aubergine einölen, besonders die geschälten Stellen. Anschließend bei 200°C Umluft für ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Äthiopischer Hühnereintopf auf die schnelle Art

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

äthiopische Gewürzmischung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rindfleisch mit Zwiebeln, äthiopische Art

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

äthiopische Fleischsauce mit Rindfleisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Lauch in sehr feine Halbringe schneiden, die Paprika in feine Streifen schneiden und die Möhren und die Gurke in feine Scheiben schneiden. Von der halben Zitrone nur die geriebene Schale verwenden und zusammen mit dem Gemüse und der Sauren Sahne

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisches Pilzgericht mit einer besonderen Geschmacksnote

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis im Salzwasser kochen, dann zusammen mit dem Hackfleisch anbraten und dabei die Gewürze nach und nach zugeben. Die Eier mit der Sahne verrühren, bei Bedarf Teile der Gewürze auch in die Eier mischen. Wenn das Fleisch nicht mehr roh aussieht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Gäste, gut vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln, Kartoffeln, Sellerie und Äpfel waschen, schälen und würfeln. Den Schinken (oder auch Räucherbauch) im Öl anbraten. Das Gemüse und den in Scheiben geschnittenen Ingwer dazugeben, kurz anschwitzen und mit dem Apfelsaft und der Brühe ablös

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Füllung die Eier hart kochen und würfeln. Die Hähnchenleber ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Eier und Hähnchenleber mit Hackfleisch, Bulgur, Petersilie und den gehackten Walnüssen mischen und mit Sumach, Pul Biber, Za'atar (falls man d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Auberginen in dicke Scheiben schneiden, salzen und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Dann abtrocknen. Für das Gewürzöl die Knoblauchzehen und die Ingwerscheiben sehr fein hacken. Die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen, miteinander v

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Doro Wet - Rezept aus Äthiopien

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Joghurt-Zitronen-Dressing

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schalotten und Peperoncini klein schneiden, zusammen mit der Gewürzmischung im Kokosöl rösten. Die Gemüse klein geschnitten beifügen und mit Fleischbrühe, danach mit Milch aufgießen und 20 Minuten gar kochen. Crème fraîche und Wasabi einrühren,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2011