„Bbq Honig Soße“ Rezepte 119 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst das Bier in einem Topf gießen. Anschließend das Ketchup hinzufügen. Danach Honig, Zucker, Apfelessig, Worcestersauce, Flüssigaroma und die BBQ-Gewürzmischung dazugeben. Alles bei geringer Hitze zum Kochen bringen und gut einkochen lassen, bi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr lecker mit Iberico Spareribs

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die frischen Baby-Ribs und die aufgetaute TK-Ware quer dritteln, waschen und in hinreichend viel Salzwasser 5 Minuten kochen. Abseihen, abspülen und abtrocknen. Alles Gemüse waschen und gegebenenfalls schälen. Bei den grünen, kleinen Chilis den Stie

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Zwiebel und Knoblauch pellen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in einem Topf mit Öl glasig dünsten, den Knoblauch gepresst hinzugeben und ganz kurz mit angehen lassen. Honig zufügen und mit dem Fruchtessig + Apfelsaft ablöschen. Ketchup und Gewürz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Scharf-würzige, jedoch knusprig-saftige Spareribs mit einer Kansas-City BBQ-Sauce.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

knusprige, chinesische Eiernudeln mit Gemüse und leckeren Hühnerflügeln. Rezept aus Lombok, Indonesien.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Fleisch wird so richtig schön weich.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht, fantastisch als Marinade zu Spareribs

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und die Soße über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Ich persönlich nehme die Soße vorzugsweise um Spareribs beim Grillen damit einzumarinieren, a

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zum Grillen, Fondue, Dippen und noch viel mehr

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die klein gewürfelte Zwiebel in Öl glasig dünsten. Den Knoblauch hinzugeben und kurz weich werden lassen. Den klein geschnittenen Ingwer kurz anschwitzen. Alle restlichen Zutaten zufügen und bei leichter Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Eventuell noc

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Maßeinheit ist das US Cup, dies entspricht ca 240 ml. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Sellerie ca. 4 - 5 Minuten glasig dünsten. Den Knoblauch hinzugeben und nach ca. 15 - 20 Sekunden mit der Brühe ablöschen. Die re

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

BBQ-Sauce, Honig, Rauchsalz und Paprikapulver miteinander verrühren. Hähnchenschenkel in eine Kasserolle legen, mit einem Teil der Marinade bestreichen. Geflügelfond ringsum angießen. Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, bei 120 °C Ober-/Un

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

pikant, rauchig, cremig, BBQ

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln und Knoblauch in sehr feine Würfel schneiden und in einem Topf bei mittlerer Hitze im Olivenöl glasig dünsten. Zimtrinde und Pimentkörner mit einer guten Prise grobem Meersalz im Mörser zerstoßen und im Topf für 2 Minuten mit anschwitzen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu Rosmarinkartoffeln

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenflügel in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Paprikapulver würzen und alles gründlich vermengen. Die Hähnchenflügel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 190 Grad, Umluft 180 Grad, für 35 - 40 Mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Cola in einen Topf geben und stark einkochen. Anschließend Ketchup einrühren, die restlichen Zutaten ebenfalls dazugeben und alles mit einem Zauberstab pürieren. Danach bis zur gewünschten Konsistenz kochen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

süß, scharf und rauchig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.12.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht scharf, mit fein rauchiger Note

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

BBQ Sauce. Perfekt für Spareribs und Gegrilltes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weißwurst mal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt zu allem, das eine kräftige Sauce ab kann

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zart und lecker, mein persönlicher Favorit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wem die 3-2-1 Methode nichts sagt, hier die Erklärung: Dazu die Rippchen 3 Stunden bei 110 - 120 Grad indirekter Hitze auf dem Grill oder im Backofen bei Umluft grillen. 2 Stunden bei 140 - 150 Grad dämpfen, mit z. B. Apfelsaft oder jedem anderen Sa

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Burgersauce und Burger Buns, ergibt je 8 vegetarische und 8 Fleischpatties und Buns

access_time 210 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst die Schale von der Orange abraspeln, dann den Saft auspressen. Beides in eine Schüssel geben. Knoblauch pressen und zugeben. Nun den Honig, Zucker und das Öl hinzufügen und alles vermengen. Eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen und mit Basili

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

abgestimmt für BBQ-Gerichte

access_time 2 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit dunkler, süß-scharfer Honig-BBQ-Sauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln mit ein wenig Öl in der Pfanne anschwitzen und den Honig dazugeben. Nach ca. 5 Minuten gebe ich den Rest dazu und lasse es langsam einkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Nach ca. 1 Stunde kochen püriere ich alles komplett

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2017