„-pitzasuppe“ Rezepte 331.447 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schälrippchen, Leiterchen vom Schlachter

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Gewürfelte Champignons, Tomaten und Zwiebeln dazugeben. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Die Eier verquirlen und mit Salz würzen. Zu dem gebratenen Gemüse geben. Sobald die Eier gestockt sind, das Basilikum auf

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit den Speck würfeln, den Knoblauch hacken und beides in etwas Öl kross braten. Die Garnelen dazugeben und mitbraten, die Hitze herunterdrehen. Sahne mit Pfeffer, C

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lachs abtupfen. Leicht mit Olivenöl bestreichen und pfeffern. In einen Sous Vide Beutel legen. Die Zitronen- und Knoblauchscheiben sowie die Kräuter auf dem Fisch verteilen und alles vakuumieren. Ein Wasserbad mit einem Sous Vide Stick auf 45 °

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis und Quinoa im gesalzenen Wasser kochen, dann auskühlen lassen. Brokkoli klein schneiden und Mais, Bohnen und Thunfisch abtropfen lassen, das Öl auffangen. Das Thunfischöl in einem Wok oder großen Pfanne erhitzen, dann die Reis-Quinoa-Mischun

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wenn man die Currysauce mit Koriander gekauft hat, fragt man sich, was man damit machen kann. Zu diesem Rezept passt der Geschmack gut. Den Reis in einem Sieb drei Mal mit frischem Wasser waschen und mit dem Wasser und 1 Prise Salz in einen Topf geb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vollwert

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ein 12er Muffinblech

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Senf, Zucker, Essig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Knoblauch nach gewünschter Intensität pressen, hacken oder am Stück mit unterrühren und später wieder aus der Soße entfernen. Öl unter stetigem Rühren langsam beigeben, bis eine cremi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine vegane Beilage, die in Malaysia gerne zu Sate-Spießen genascht wird. Rezept aus Malaysia.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein einfaches und beliebtes japanisches 'Fastfood' aus der Kathegorie Donburi - Reisschalengerichte.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Cocktail

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der mexikanischen Klassiker mal anders.

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept aus Flores, Indonesien. Originaltitel: Sup miju-miju daging sapi dan sayuran

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst schält man eine halbe Zitrone dünn (ohne viel Weißes sonst wird es bitter), das geht gut mit einem scharfen Spargelschäler und hat den Vorteil gegenüber reiben, dass man die Schalen gut abschöpfen kann. Die Zitronenschalen in den Topf mit dem

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pflanzenmilch in einem Topf erwärmen und die gemahlenen Dinkelkörner sowie die Kokosflocken hinzugeben und alles köcheln lassen, bis es eindickt. Jetzt das Kokosmus unterrühren und in einen Teller füllen. Die Banane in Stücke oder Scheiben schn

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eignet sich gut als Fingerfood auf Parties

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, Gat-gerecht, basisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen, Suppengrün putzen, Lauch und Petersilie zurücklegen und den Rest in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und ebenfalls würfeln. Butter und 2 EL Öl im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Kartoffeln, Möhren und S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

würzig belegt mit Tofu-Bacon, Paprika und Ananas

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vegetarisch und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hirschgulasch und die Zwiebeln in etwas Öl anbraten. Den Wildfond und die Sahne hinzugeben. Mit Piment, Salz, Pfeffer und Paprika würzen und zugedeckt bei schwacher ca. 3 Std. Hitze schmoren. Kurz vor Ende der Schmorzeit die Pfifferlinge dazugebe

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr gut zum Vorbereiten für die Party und als Grillbeilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der Vorteig, bzw. das Ansetzen des Sauerteiges benötigt ca. 12 Std. Dazu einen bestehenden Sauerteig mit Roggenmehl und Wasser vermengen und dann, abgedeckt mit einem Tuch, bei Zimmertemperatur stehen lassen. Man sollte also planen wann das Brot ge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 24 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan und perfekt zur Resteverwertung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckerer und gesunder Snack für zwischendurch, Zutaten für ein Backblech

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Knoblauch hacken und in 1 EL Butter anschwitzen. Die Zucchini raspeln und mitdünsten bis die austretende Flüssigkeit verkocht ist. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Kräuter hacken und mit der Zuchinimasse, Ei und Paniermehl mischen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2019