„.garnelen Tomaten“ Rezepte: Pasta 144 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln (zum Abmessen nehme ich eine normale Kaffeetasse) al dente kochen. Den Knoblauch in Öl andünsten und die Tomatenstücke dazugeben. Die Shrimps dazugeben und umrühren. Mit den Gewürzen abschmecken. Die gekochten Nu

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit den Schinken, die Tomaten sowie die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Nudeln und die Tomaten, die Zwiebelwürfel, den Schinken und die Garnelen in einer Auflaufform vermengen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schalotte fein würfeln, den Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln. Den Romanesco putzen und in kleine Röschen teilen. Den Romanesco in reichlich Salzwasser in ca. 10 Min. bissfest kochen, dann abgießen. Die Nudeln in Salzwasser nach Packu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen schälen, dabei das Schwanzende stehen lassen, waschen und trocken tupfen. In einer großen beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Garnelen darin etwa 2 Minuten braten. Anschließend den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln zug

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen auftauen, schälen, abspülen und trocken tupfen. Die Schalen abspülen und beiseite legen. Die Jalapeño entkernen und fein würfeln. Die Tomaten häuten, entkernen und klein schneiden. Die Knoblauchzehen andrücken. Reichlich Wasser aufsetzen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pasta mit einer Sauce aus Tomaten, Chili-Brunch, Rucola und Krebsfleich oder Garnelen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hacke Hummer oder Garnelen, Krabben und Fisch nicht zu klein und mische sie gut mit Kräutern, Zitronensaft und Creme fraiche, Salz und Pfeffer. Nimm frische Lasagneplatten, füge etwas von der Seafood Mischung, streiche sie auf die Lasagneplatten und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel fein würfeln, die getrockneten Tomaten, die Petersilie und den Knoblauch klein hacken. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Währenddessen das Olivenöl in der Wok-Pfanne erhitzen und die aufgetauten und trocken getupften G

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Penne nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zucchini waschen und in kleine Stifte schneiden. In einer Pfanne in heißem Olivenöl mit Knoblauch und Thymian leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln oder Tortellini im Salzwasser kochen. Währenddessen die Riesengarnelen in etwas Fett anbraten. Die Minigarnelen, Pilze und den Thunfisch abgießen. Die Oliven und Chilischoten klein schneiden. Minigarnelen und Pilze zu den Riesengarnelen g

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Spaghetti schnell und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Garnelen bzw. aus dem Gefrierfach nehmen und auftauen. Tomaten waschen, schälen, klein schneiden. Dann in einen Topf geben und so lange zerkochen, bis es eine homogene Soße ergibt (evtl. durch ein Sieb reiben, dann geht es schneller). In die Tomate

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spaghetti mit Bolognese aus Garnelen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Garnelen einige Stunden (evtl. über Nacht) mit einem Schuss Olivenöl, einigen Spritzern Zitronensaft, Oregano, Thymian, einer in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehe, etwas Salz und Pfeffer marinieren. Die marinierten Garnelen abgießen und in 2 E

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

verfeinert mit Weißwein und sonnengetrockneten Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

was Schnelles für Feinschmecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Man braucht 16 Blätter Backpapier 40 x 40 cm und Küchengarn. Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Knoblauch in 2 EL Öl anbraten, Tomaten, Wein und Lorbeerblätter dazugeben. Mit Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken und 15 Mi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

à la Opa Jo

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

leicht, lecker und ganz schnell zubereitet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

einfach und schnell gemacht, aber sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Wasser für die Nudeln kann schon mal in einem Topf aufgesetzt werden. Die aufgetauten Garnelen waschen und trocken tupfen. Danach die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten sollten gewaschen werden, den Stielansatz und Kerne entfernen und dan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

supereinfache, leichte und richtig leckere Pasta für Garnelenfreunde

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Soße die Tomate und Paprika klein würfeln und zusammen mit den Champignons anbraten. Die Sahne dazugeben und etwas Tomatenmark hineingeben. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Tomatensalz und Chillipaprika abschmecken. Die Garnelen anbraten un

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spaghetti kochen. Währenddessen die Tomaten würfeln und 2 Zehen Knoblauch und die Chilischote kleinschneiden. Knoblauch und Chili kurz in einer großen Pfanne in Olivenöl anbraten, dann die Tomatenwürfel hinzugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Ein

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sellerie und Schalotten putzen und ganz fein hacken. In heißem Olivenöl andünsten. Die gehackte Knoblauchzehe und etwas Zucker dazugeben, kurz mitschmoren lassen. Jetzt die Tomaten hinzufügen und mit den Gewürzen abschmecken. Eine Stunde köcheln lass

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti im Salzwasser bissfest kochen. Chili und Knoblauch klein hacken. Das Butterschmalz erhitzen, Chili und Knoblauch kurz darin anbraten. Aber aufpassen, dass der Knoblauch nicht braun wird. Gehackte Tomaten, Sahne und Schmand dazugeben u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept aus der kantonesischen Küche

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprika, Tomate und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Knoblauch in Öl anbraten. Die Garnelen in einer extra Pfanne braten. Die gekochten Nudeln zum Gemüse geben und ca. 1 EL Frischkäse hinzufügen. Alles mischen und abschmeck

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Cherrytomaten und den Rucola waschen, die Knoblauchzehe schälen. Die Tomaten halbieren und in etwas Öl in der Pfanne ein paar Minuten braten. Den Knoblauch pressen und mit den Garnelen zu den Tomaten in die Pfanne geben. Das Tomatenmark hinzufü

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln, den Schinken und die getrockneten Tomaten würfeln und die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden. Etwa 2,5 Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, salzen und Nudeln darin etwa 6 - 8 Minuten kochen. Währenddessen die Zwiebeln b

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2015