„.garnelen Tomaten“ Rezepte: Gemüse, Meeresfrüchte & Schmoren 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 4 Portionsstücke teilen. Die Stücke mit Salz und Pfeffer einreiben. Tomaten überbrühen, enthäuten und würfeln. In einem weiten Topf das Öl erhitzen und die Hähnchenteile rundum anbraten. Dann herausnehmen

20 min. normal 21.02.2014
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen auftauen, schälen, abspülen und trocken tupfen. Die Schalen abspülen und beiseite legen. Die Jalapeño entkernen und fein würfeln. Die Tomaten häuten, entkernen und klein schneiden. Die Knoblauchzehen andrücken. Reichlich Wasser aufsetzen

20 min. normal 01.10.2015
bei 1 Bewertungen

Das Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schweineschmalz rundum in einem großen Topf anbraten. Anschließend das Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. Das Olivenöl in den Topf geben und die Zwiebeln darin langsam glasig dünsten. Kno

45 min. simpel 16.09.2009
bei 2 Bewertungen

Chilischote längs aufschneiden und die Kerne entfernen, danach kleinhacken (Vorsicht, nicht ins Auge fassen), Zwiebel und Knoblauch würfeln. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Garnelen etwa 2-3 Minuten darin anbraten, dabei den Saft von etwa 1/

20 min. normal 12.01.2007
bei 9 Bewertungen

spanische Fischpfanne

40 min. normal 08.08.2007
bei 2 Bewertungen

Spaghetti mit Bolognese aus Garnelen

45 min. normal 23.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Garnelen einige Stunden (evtl. über Nacht) mit einem Schuss Olivenöl, einigen Spritzern Zitronensaft, Oregano, Thymian, einer in Scheiben geschnittenen Knoblauchzehe, etwas Salz und Pfeffer marinieren. Die marinierten Garnelen abgießen und in 2 E

15 min. normal 27.08.2010
bei 0 Bewertungen

fruchtig - scharfes Essen für warme Sommerabende

50 min. simpel 28.03.2010
bei 2 Bewertungen

supereinfache, leichte und richtig leckere Pasta für Garnelenfreunde

15 min. simpel 16.06.2011
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen abwaschen und von den Bärten befreien. Zwiebeln und Knoblauch putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote vom Kerngehäuse befreien, in feine Ringe schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Chili im Öl scharf anbraten. Das Tomatenmark

40 min. simpel 16.11.2010
bei 2 Bewertungen

mit vielen Gewürzen

20 min. normal 27.03.2014
bei 5 Bewertungen

Erinnerung an Spiekeroog

15 min. normal 27.02.2011
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe und die Paprika in Streifen schneiden. Salz, Knoblauch, Ingwer und Chilipulver in einer kleinen Schüssel vermischen. Zitronensaft zugeben und alles zu einer Paste verarbeiten. Die Garnelen in eine Schüssel mit kaltem Wasser leg

30 min. simpel 31.01.2008
bei 2 Bewertungen

wilde Zutaten, aber lecker

30 min. normal 16.03.2006
bei 0 Bewertungen

Reis kochen und beiseite stellen. Garnelen in einer Pfanne anbraten, beiseite stellen und warm halten. Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, die Paprika putzen und in Streifen schneiden. Alles in einer Pfanne zu

20 min. normal 12.11.2011
bei 1 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in 3 cm große Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprika würzen. Gekühlt marinieren. Chorizo in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln, Paprikaschote halbieren, putzen und würfeln. Lauchzwie

75 min. normal 11.07.2019
bei 0 Bewertungen

Die evtl. tiefgefrorenen Garnelen auftauen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocknen und kleinhacken. Die Kräuter vermischen. 4 El ÖL in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten. Alle

15 min. normal 09.09.2014
bei 6 Bewertungen

ein leckeres, leichtes Sommergericht mit Spargel und Fisch

45 min. normal 31.07.2010
bei 6 Bewertungen

Eine Zwiebel und die Hälfte des Knoblauchs fein hacken und im Olivenöl anbraten, fein gehackte Sardellenfilets hinzufügen und braten, bis die Sardellenfilets zerfallen sind. Mit Wein aufgießen und kochen lassen bis der Wein verdampft ist. Tomatenmark

30 min. pfiffig 09.07.2011
bei 10 Bewertungen

aus einem spanischen Kochkurs

45 min. normal 09.11.2006
bei 0 Bewertungen

Paella mit Hähnchenschenkeln, Kaninchen und Meeresfrüchten

30 min. normal 11.07.2018
bei 2 Bewertungen

Das Olivenöl in der Paellapfanne erhitzen. Das gesalzene Fleisch braten, bis es eine schöne Farbe hat. Die grünen Bohnen waschen, die Fäden entfernen, die Bohnen dritteln. Den Knoblauch würfeln und mit den grünen Bohnen zum Fleisch geben. 10 Minuten

30 min. normal 12.07.2018
bei 0 Bewertungen

mit Hähnchenschenkel

20 min. normal 02.03.2015
bei 1 Bewertungen

für Meta-Typ Alpha, gesundes Mittagessen, spanisches Essen

30 min. pfiffig 21.03.2018
bei 3 Bewertungen

Die gelben Paprika waschen, trocknen, den Deckel knapp abschneiden und die Paprikaschoten sorgfältig vom Kerngehäuse befreien und zunächst beiseitestellen. Die rote Paprika ebenfalls wie zuvor beschrieben bearbeiten und danach in dünne Streifen und d

75 min. pfiffig 16.05.2015
bei 0 Bewertungen

Den gehackten Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, bis er ein wenig Farbe hat. Nicht zu lange rösten, sonst wird er bitter. Dann die Garnelen dazugeben und schwenken. 3 - 4 Minuten braten. In einem Topf den Lachsschinken anbraten. Anschl

25 min. simpel 03.09.2013
bei 0 Bewertungen

Spaghetti mit Tomaten und Garnelen

10 min. simpel 16.02.2014
bei 2 Bewertungen

Reuzept aus dem Piemont , Aostatal

45 min. normal 27.12.2007
bei 3 Bewertungen

Trenette Gialle con Verdura e Gamberi aus Ligurien

15 min. normal 09.08.2016
bei 1 Bewertungen

Das Olivenöl in der Pfanne heiß werden lassen, die klein geschnittenen Knoblauchzehen kurz anbraten. Die aufgetauten Gambas hinzufügen. Circa fünf Minuten anschwitzen. Die Hitze auf mittlere Stufe stellen. Nun die klein geschnittenen Tomaten hinzuf

10 min. simpel 26.10.2009