Hauptspeise Rezepte: Vegetarisch, kalorienarm, raffiniert oder preiswert, Hauptspeise, Vegan & Pasta 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 151 Bewertungen

Papstnudeln

15 min. simpel 26.09.2007
bei 71 Bewertungen

vegan

30 min. normal 24.08.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 min. normal 26.11.2007
bei 17 Bewertungen

Die gehackte Schalotte im Öl anbraten und den gewürfelten Kürbis dazu geben. Ein wenig braten, dann die Tomaten und die Brühe dazu geben. Die Vollkornnudeln in die Tomaten-Kürbis-Mischung geben und bei mittlerer Hitze in ca. 10 Minuten gar köcheln l

20 min. simpel 03.11.2008
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 min. normal 20.06.2007
bei 4 Bewertungen

beliebtes Rezept bei Kindern

30 min. normal 26.11.2007
bei 3 Bewertungen

für 3 große Portionen, kalorienarm

30 min. normal 13.11.2009
bei 3 Bewertungen

fettarm

25 min. normal 31.07.2008
bei 1 Bewertungen

schmeckt auch Nicht-Vegetariern

25 min. normal 13.11.2009
bei 2 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Blumenkohl putzen, in Röschen zerteilen und sorgfältig waschen, anschließend 2 bis 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchier

20 min. normal 22.04.2009
bei 1 Bewertungen

ein Essen für das Auge - schmeckt auch gut mit Vollkornspaghetti

30 min. simpel 19.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Möhren und Kartoffeln schälen und grob raspeln. Die Kartoffeln in etwas Öl anbraten, nach wenigen Minuten die Möhren dazugeben und weiter anbraten. Anschließend die Gemüsebrühe und die passierten Tomaten hin

20 min. normal 11.06.2009
bei 0 Bewertungen

Ideal für die Kleinen, die man an Gemüse heranführen möchte!

30 min. simpel 07.07.2009