Hauptspeise Rezepte: Sommer, Vegetarisch, warm & Party 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (319)

mit Schafskäse - Creme gefüllt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Zucchini, Karotten und Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (158)

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Stiele der Champignons vorsichtig entfernen und die Pilzkappen evtl. etwas mit Küchenpapier putzen. Die Oliven und die Pilzstiele fein hacken und in ein Gefäß geben. Den Frischkäse, die Schlagsahne, den Zitronensaft und das Olivenöl dazugeben und

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Die Paprikaschoten putzen und fein würfeln. Den Lauch putzen, längs halbier

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Teigtaschen mit zweierlei pikanter Füllung

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Dieses Rezept ist an einem "Hunger, aber keine Lust auf Einkauf, was haben wir noch im Kühlschrank" Tag entstanden und gibt es seit dem (vor allem im Sommer) häufiger. Den Blätterteig auf dem Backpapier auf ein Backblech auslegen, einen kleinen Ran

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als vegetarische Hauptspeise oder als Beilage zum Grillbuffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

vegetarisch, mit würziger Marinade

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Auflauf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (180)

der Renner bei jedem Grillabend! Auch warm als Hauptgericht.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für Kugelgrill oder Erfinderische

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Beilage oder solo als sättigende Mahlzeit

access_time 35 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini waschen, der Länge nach durchschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Diese Stücke vorsichtig aushöhlen, dabei einen 0,5 cm dicken Rand stehen lassen. Zucchini und 4-5 Minuten in kochendem Salzwasser kochen und kalt abschrecken.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse putzen, waschen und in große Stücke teilen. Die Kräuter waschen, Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Zitronen waschen und in Spalten schneiden. Das Gemüse mit den Kräutern, den Zitronenspalten und Öl mischen. Das Gemüse auf Alu-Gr

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymian

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

lässt sich gut vorbereiten, partyerprobt, lecker und würzig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für die Teigfalle von Tupper

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schnellgericht. Geeignet als Hauptgericht für 2 bis 3 Personen oder als Snack.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW 4 P

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudelsalat endlich mal anders!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Auberginen waschen, trocknen und in ca. daumendicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten stehen lassen. Die ausgetretene Flüssigkeit mit Küchenpapier abtupfen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Öl, Granatapfelsirup (nic

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ideal für Vegetarier

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Butter, Mehl, Salz, Pfeffer und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen. Folie abziehen, den Teig in eine Form (20 x 25 cm) legen. 1 Std. kalt stellen. Ofen auf 180°C vorheizen. Rucola und Spinat grob h

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus dem Mehl, den Eiern und der Milch einen Pfannkuchenteig bereiten, in die Teigmasse 3 EL gehackte gemischte Kräuter, Salz und Pfeffer geben, dann ca. 1/2 Stunde ruhen lassen. Die Steinpilze einweichen, dann gut ausdrücken. Den Mangold waschen, p

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

spanische Gemüseplatte

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini waschen und mit dem Sparschäler dünne lange Streifen abziehen. Reste, die sich nicht mehr schälen lassen, fein würfeln. Petersilie hacken und mit der sauren Sahne mischen. Die Eier unterrühren und die Kräutercreme mit Salz und Pfeffer w

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl und einen Teelöffel Salz in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Wasser, Hefe und etwas Zucker in einer Tasse verrühren und in die Mulde gießen. Die Butter in Flöckchen in die Schüssel geben und alles zu einem geschmeidigen Hefe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

feines Sommergericht

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2009