Hauptspeise Rezepte: Sommer, Vegetarisch, warm & Saucen 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (116)

sommerlich frisches Pastagericht

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

ein herrlich einfaches, erfrischendes Nudelgericht für heiße Tage

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (233)

Das Rezept hat bis jetzt jeden begeistert.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

An einem heißen Sommertag herrlich erfrischend

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

selbst ausgedacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

köstlich und schnell als Vorspeise oder zum Hauptgang

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Brokkoliröschen ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Für die Käsesauce die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Schlagsahne dazugießen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (91)

italienische Pasta trifft asiatische Zutaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Pasta mit wenig Kalorien und ohne Cholesterin.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Frühlingszwiebeln klein, den Spargel in Stücke und die Birnen in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Milch und Gorgonzola dazugeben und mit Gemüsebrühe und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Frische Bohnen in einem Siebeinsatz ca. 8 Minuten dünsten. Gefrorene auftauen lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und durchge

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser mit dem Öl nach Packungsanweisung al dente kochen. Dann abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen. Während die Nudeln kochen, den Parmesan grob hobeln. Die Sahne in einem Topf geben und auf die Hälfte einkochen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

WW 4 P

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Für die Semmelknödel die Semmeln in feine Scheiben schneiden, 15 Minuten in lauwarmer Milch einweichen. In der Zwischenzeit den Rucola waschen, gut trocknen und fein hacken. Den Lauch putzen und in sehr feine Ringe schneiden (eventuell vorher noch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegane Spaghetti mit frischem Salbei, Tomaten und Knoblauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Nudelwasser aufsetzen, die Tomaten halbieren und mit dem Knoblauch in Öl anbraten. Etwas Kochwasser dazu geben, die Tomaten mit einer Gabel etwas zerdrücken und Peperoni zugeben. Zeitgleich die Nudeln kochen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken (

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

à la werwolf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

zu Pasta

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

macht Lust auf den Frühling

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Schafskäse ebenfalls würfeln. Zwiebeln fein hacken. Knoblauch in dünne Scheiben, Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden. Die Oliven gegebenenfalls entsteinen. Öl in einer gro

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Spargel säubern und nur an den unteren Enden schälen. Mit dem Zucker und einer Prise Salz in ca. 12 - 15 Minuten gar kochen. Für die Sauce die Milch mit der flüssigen Butter, dem Eigelb und der Speisestärke glattrühren. Dann unter weiterem Rühr

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Möhre, Sellerie und Gelbe Rübe putzen, anschließend ganz fein würfelig schneiden. Ungegart mit Balsamico und Olivenöl zu einer Vinaigrette marinieren. Diese Vinaigrette auf einem großen Teller verteilen und mit den rohen, dünn in Scheiben geschnitte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

auch als Salat abwandelbar - einfach lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Italien lässt grüßen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse waschen, in Stücke schneiden und bissfest kochen. Währenddessen die Chilischote fein hacken und mit Joghurt, Ingwer, Gemüsebrühe, Honig und Curry in einer großen Schüssel verrühren. Das kochend heiße Gemüse abgießen und unter den Joghurt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Artischocken waschen, die Stiele abschneiden und die Blattspitzen mit einer Schere kürzen. Die Zitrone auspressen. Die Artischocken in reichlich Wasser mit Zitronensaft und einer kräftigen Prise Salz zugedeckt bei mittlerer bis starker Hitze 20-3

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel und Knoblauch klein hacken und im Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten. Geputzte und dick geschnittene Kräuterseitlinge dazugeben und kurz braten, dann die gewaschenen und grob geschnittenen Spinatblätter und ein bisschen Wasser da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Knoblauch abziehen, fein hacken und mit Kichererbsenmehl, Eiern und Joghurt mischen. Brokkoli unterrühren. Alles mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Kurkuma und Kreuzkümmel würzen. Etwas Öl in einer

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2008