Hauptspeise Rezepte: Sommer, Vegetarisch, warm & Europa 157 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (318)

mit Schafskäse - Creme gefüllt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (180)

Die Zwiebelwürfel in Öl kurz anschwitzen, Knoblauch und Reis dazugeben und unter ständigem Rühren durchschwitzen. Mit Wein ablöschen. Erst wenn dieser verkocht ist, kellenweise die heiße Brühe dazugießen, dabei immer wieder umrühren. Sobald der Reis

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Antipastirezept, fein zu Gegrilltem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (147)

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Für die Tomatensauce die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten und entkernen. Das Tomatenfleisch fein hacken. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl anschwitzen, Tomaten, Chili und Wein zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Auf kl

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (116)

sommerlich frisches Pastagericht

access_time 1 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (194)

leckere Vorspeise, Antipasti, warm und kalt ein Genuss!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (158)

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (140)

kleines Abendessen oder feine Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Kräuterdip

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

ein herrlich einfaches, erfrischendes Nudelgericht für heiße Tage

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Zucchini schälen und bei Bedarf die Kerne entfernen. Dann die Zucchini in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und in der erhitzten Butter braten, bis sie gar, aber noch bissfest sind. Den Knoblauch hacken und kurz mitbraten. Mit Kräutersalz würz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Zunächst wird der Fenchel in etwas Öl angebraten. Danach den Reis hinzufügen und etwas mit anschwitzen lassen. Mit Weißwein ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Danach immer Schritt für Schritt ein bisschen Brühe angießen und unter ständigem

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

leicht und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Omelette mit Zucchiniblüten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die beiden Mehlsorten in einer Schüssel mit dem Ei, etwa 5 EL lauwarmem Wasser und dem Öl zu einem glatten Teig kneten. Anschließend zu einer Kugel formen, diese in Folie wickeln und ca. eine halbe Stunde ruhen lassen. Zwischenzeitlich den gewasche

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (233)

Das Rezept hat bis jetzt jeden begeistert.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

für den Thermomix TM31 und TM5

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Leckere Vorspeise oder leichtes Gericht für den Sommer

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

als Hautgericht für 2 Personen oder als Vorspeise für 4-5 Personen geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Brokkoliröschen ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Für die Käsesauce die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Schlagsahne dazugießen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Parmigiana di Melanzane

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (228)

Der Kohlrabi, wird in Scheiben geschnitten und von beiden Seiten mit Salz bestreut - etwas stehen lassen (ca. 20 Min., kommt nicht so darauf an) - panieren und in Öl knusprig goldbraun braten. Ist ein schnelles kalorienarmes Essen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

zur Abwechslung mal ohne Tomaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

sommerliche Vorspeise

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und ca. 1 Stunde Wasser ziehen lassen, danach gut abtupfen. Die Zwiebel hacken und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Den Teig in eine Quicheform setzen, mit Tomatenmark bestreichen und mit einer durchg

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kartoffelkuchen mit Tomaten und Bergkäse

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Nudeln mit fruchtig - frischem Zitronen - Oliven - Pesto

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Spaghetti mit Tomate - Mozzarella

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2007