Hauptspeise Rezepte: Hauptspeise, Europa, Braten, Festlich & Getreide 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Europa
Braten
Festlich
Getreide
Reis
Gemüse
Italien
Meeresfrüchte
Geflügel
Sommer
Deutschland
Krustentier oder Muscheln
Rind
Spanien
Fisch
Schwein
gekocht
Herbst
Schweden
Skandinavien
Kartoffeln
Geheimrezept
Hülsenfrüchte
Frühling
Fleisch
Österreich
Wild
Winter
kalorienarm
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Party
warm
Beilage
Vegetarisch
Vorspeise
ReisGetreide
bei 15 Bewertungen

Rostbraten in 20 Minuten mit Beilagen zubereitet. Kein blutiges Fleisch aber trotzdem saftig, zart und rosa. Leichtes Gericht, macht aber voll satt! Auch als Single-Gericht problemlos mit wenig Aufwand zu machen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen,

20 Min. normal 20.03.2008
bei 27 Bewertungen

Das Olivenöl in einer Paellapfanne (oder einer großen Bratpfanne mit ca. 32 cm Durchmesser) erhitzen, das Salz hinzugeben (spritzt dann nicht so) und die Paprikastreifen darin anbraten. Die Paprikastreifen wieder herausnehmen. Fleisch in die Pfanne g

105 Min. pfiffig 05.03.2003
bei 13 Bewertungen

Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren rösten, bis sie zart duften. Die Gerste in das Wasser rühren. Die zerkleinerten Liebstöckelblätter, die gekörnte Brühe und das Delikata dazugeben. Unter Rühren zu einem dicken B

50 Min. normal 24.01.2004
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit der Hälfte der Butter in einem Topf dünsten. Den Knoblauch schälen, hineinpressen und zusammen mit dem Risottoreis etwa 5 Minuten dünsten. Den Thymian hinein geben und mit dem Weißwein ablöschen. Den

35 Min. normal 20.03.2007
bei 3 Bewertungen

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 Min. pfiffig 04.06.2009
bei 1 Bewertungen

mit Erbsenreis als Beilage

50 Min. normal 25.09.2011
bei 1 Bewertungen

Kalbsschulter mit dem eingeweichten Brot, Ei, Obers und Petersilie doppelt faschieren (wolfen), gut vermischen. Laibchen formen, auf einer Seite mit der Gabel ein Karomuster reindrücken. Mit dieser Seite in einer Pfanne in Butterschmalz braun anbrate

45 Min. normal 26.10.2005
bei 1 Bewertungen

auf schwedische Art

40 Min. normal 01.10.2006
bei 1 Bewertungen

Als erstes wird die Marinade für die Riesengarnelenschwänze vorbereitet: Hierzu das Olivenöl in eine Schüssel geben und mit gepresstem Knoblauch, fein geschnittener roter Zwiebel, Salz, schwarzem Pfeffer (grob gemahlen), und den grob gehackten, frisc

45 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 3 Bewertungen

Paprikaschoten waschen, halbieren und entkernen. Bei 250°C 10-15 Minuten grillen, bis die Haut braune Blasen wirft. Die Hälften kurz mit einem feuchten Tuch bedecken, häuten und in 1cm breite Streifen schneiden. Tomaten überbrühen, kalt abschrecken,

40 Min. normal 18.07.2006