Hauptspeise Rezepte: Hauptspeise, Europa, Schnell, Braten & Getreide 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Europa
Schnell
Braten
Getreide
Reis
einfach
Deutschland
Gemüse
Vegetarisch
Schwein
Lactose
Fleisch
Rind
Studentenküche
Geflügel
Kinder
kalorienarm
Snack
raffiniert oder preiswert
Italien
fettarm
Resteverwertung
Camping
Osteuropa
Gluten
Nudeln
Pilze
Ungarn
Low Carb
Innereien
Schweiz
Griechenland
Käse
Spanien
ketogen
Vorspeise
Krustentier oder Muscheln
Sommer
Pasta
Ei
warm
Geheimrezept
gekocht
Vollwert
Polen
Frankreich
Frühling
Frucht
Dünsten
Festlich
Herbst
Eier
Vegan
Süßspeise
Meeresfrüchte
Schmoren
Österreich
bei 15 Bewertungen

Rostbraten in 20 Minuten mit Beilagen zubereitet. Kein blutiges Fleisch aber trotzdem saftig, zart und rosa. Leichtes Gericht, macht aber voll satt! Auch als Single-Gericht problemlos mit wenig Aufwand zu machen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen,

20 Min. normal 20.03.2008
bei 146 Bewertungen

Aus den ersten Zutaten bis einschließlich Rosmarin einen würzigen Fleischteig zubereiten. Den Feta würfeln. Aus dem Teig ca. 24 kleine Bällchen formen und in jedes einen Würfel Feta als Füllung reinpacken. Fest mit Fleischteig umhüllen. Je 2-3 Bällch

30 Min. simpel 22.02.2010
bei 17 Bewertungen

Zunächst die Zwiebelwürfel in etwas erhitztem Olivenöl anbraten. Anschließend den Reis dazugeben und beides mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Nach und nach mit Hühnerbrühe aufgießen und nach etwa 10 Min. den Spinat hinzugeben. Das Ganze noch mit S

5 Min. simpel 23.01.2007
bei 28 Bewertungen

Zuerst den Reis in Salzwasser gar kochen. Inzwischen das Fleisch in kleine Stücke schneiden und mit Gyrosgewürz einreiben. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und das Fleisch anbraten. Die Zwiebelspalten dazugeben und durchrösten. Anschließend

30 Min. normal 08.03.2006
bei 22 Bewertungen

Das Getreide zusammen mit dem Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Kleingeschnittene Zwiebel und die übrigen Gewürze hinzufügen, köcheln lassen bis das Wasser vollständig in das Getreide eingezogen ist. Zwischendurch immer wieder mal umrühren. De

20 Min. simpel 13.05.2003
bei 25 Bewertungen

Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. In Öl rundherum schön braun braten. Langkornreis nach Packungsangabe garen. Hähnchenkeulen herausnehmen, warm stellen. Zwiebel würfeln, im restlichen Bratfett andünsten, in Würfel geschnittenen Paprik

40 Min. simpel 13.05.2002
bei 2 Bewertungen

schlesische Blutwurst bzw. Graupenwurst

25 Min. simpel 18.11.2013
bei 10 Bewertungen

Leichte Küche

30 Min. normal 13.05.2002
bei 4 Bewertungen

italienische Art mit Knoblauch

20 Min. normal 13.10.2006
bei 3 Bewertungen

Die Kalbsschnitzel in schmale, dünne Streifen schneiden, mit dem Mehl überstäuben. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und bei starker Hitze unter ständigem Wenden etwas über eine Minute anbraten, so

30 Min. simpel 19.08.2003
bei 6 Bewertungen

Reis wie gewohnt kochen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck und Zwiebel kurz anbraten. Die Suppenmaultaschen und die Würstchen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Danach den gekochten Reis, den E

15 Min. normal 19.05.2007
bei 7 Bewertungen

Ein Gericht für Groß und Klein

25 Min. normal 24.03.2010
bei 3 Bewertungen

Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Rinderhackfleisch darin anbraten. Die Zwiebel sowie den Knoblauch häuten und in feine Würfel schneiden und mit andünsten. Alles zwischendurch gut umrühren, so dass kleine Fleischbällchen entstehen. Die Z

30 Min. normal 13.01.2007
bei 3 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut verkneten, Laibchen formen und diese in wenig Öl hellbraun und knusprig braten.

10 Min. simpel 12.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln fein und die Baumnüsse grob hacken. Karotten in Würfel schneiden. Reis, Zwiebeln und Karottenwürfel in Butter andünsten bis der Reis glasig ist. Mit Weißwein ablöschen und leicht einkochen lassen, nach und nach Bouillon dazugeben und den

20 Min. normal 11.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die allerbesten!

20 Min. normal 13.04.2010
bei 14 Bewertungen

schnelle und unkomplizierte Variante

20 Min. normal 19.06.2006
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in ca. 3 cm Stücke schneiden, dabei evtl. die dicken weißen Enden halbieren. Drei der Mandarinen schälen, in Fruchtsegmente teilen. Eine Ma

25 Min. simpel 18.02.2009
bei 1 Bewertungen

Reis und Wasser zusammen mit den gewaschenen Pilzen und dem Gemüse-Brühwürfel aufkochen und eine Stunde auf abgeschalteter Kochplatte quellen lassen. Weitere 10 Minuten leise kochen lassen, dabei nach und nach so viel Wasser angießen, wie der Reis a

40 Min. normal 13.05.2003
bei 1 Bewertungen

Hannoversche Spezialität

30 Min. normal 22.05.2010
bei 1 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt körnig kochen. In der Zwischenzeit die Haut der Fleischwurst abziehen und die Wurst in kleine Würfel scheiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden. Margarine in

15 Min. normal 07.08.2009
bei 1 Bewertungen

auch für Kinder

20 Min. normal 01.11.2009
bei 0 Bewertungen

Am besten Nudeln vom Vortag verwenden oder frisch kochen und abschütten. Die Nudeln müssen gut abgetropft und recht trocken sein. Bei Spaghetti oder anderen langen Nudeln diese mit dem Messer mehrfach durchschneiden. Die Zucchini waschen und raspeln

30 Min. normal 22.12.2017
bei 0 Bewertungen

schmecken auch kalt

20 Min. normal 31.10.2010
bei 0 Bewertungen

Einfach und preiswert

10 Min. simpel 04.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser zubereiten. Den Grieß auf Butter anrösten (lieber langsam, verbrennt leicht). Wenn er Farbe angenommen hat, mit Wasser ablöschen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Danach mit den Nudeln vermengen. Man

20 Min. simpel 30.07.2011