Hauptspeise Rezepte: Hauptspeise, Italien, Europa, Braten & Getreide 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Europa
Braten
Getreide
Reis
Gemüse
Vegetarisch
Geflügel
Lactose
Frühling
Sommer
Schwein
einfach
Festlich
Meeresfrüchte
Fisch
Rind
Schnell
Krustentier oder Muscheln
gekocht
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Pilze
Dünsten
Fleisch
Innereien
warm
fettarm
ReisGetreide
Gluten
Studentenküche
Ei
Camping
Geheimrezept
Vegan
Kartoffeln
Auflauf
Resteverwertung
Beilage
Saucen
Deutschland
Eier
Kinder
Käse
Nudeln
Herbst
bei 145 Bewertungen

an Reis und Zucchini

15 Min. normal 02.08.2008
bei 24 Bewertungen

Die gekörnte Gemüsebrühe in ½ Liter heißem Wasser geben und die Brühe aufkochen lassen. Schalotte und Knoblauch klein hacken und in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazugeben und glasig werden lassen, dann mit etwas Prosec

30 Min. normal 06.04.2010
bei 25 Bewertungen

Auberginen waschen und Stielansatz entfernen. Der Länge nach, am besten auf einer Brotschneidemaschine, in dünne Scheiben von ca. 1 cm Dicke schneiden. Anschließend in Salzwasser legen, damit sie nicht braun werden. Für die Füllung den Reis in reic

30 Min. normal 02.07.2007
bei 17 Bewertungen

Zunächst die Zwiebelwürfel in etwas erhitztem Olivenöl anbraten. Anschließend den Reis dazugeben und beides mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Nach und nach mit Hühnerbrühe aufgießen und nach etwa 10 Min. den Spinat hinzugeben. Das Ganze noch mit S

5 Min. simpel 23.01.2007
bei 16 Bewertungen

Aus dem Lachs 12 kleine Schnitzel schneiden. Mit Meersalz und Pfeffer betreuen, mit Zitrone und Öl beträufeln, ziehen lassen. Die Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen. Knoblauch, Reis, Salbei und Oregano zu den Zwiebeln geben. Den Reis glasig anlaufen la

30 Min. normal 12.10.2007
bei 3 Bewertungen

Das Risotto: Zwiebeln und Knoblauch in ein wenig Olivenöl anschwitzten, währenddessen die Brühe zubereiten und bereit stellen. Den Risottoreis zu den angeschwitzen Zwiebeln geben und ca. 1 Minute glasig schwitzen. Das Ganze mit 400 ml Brühe aufgieße

35 Min. normal 24.02.2012
bei 3 Bewertungen

Risotto con fegatini ( aus Venetien )

45 Min. normal 22.09.2008
bei 3 Bewertungen

ein Rezept unserer italienischen Freunde

20 Min. normal 10.11.2009
bei 3 Bewertungen

dazu Rotweinsauce und Chili-Reis

30 Min. normal 08.09.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit der Hälfte der Butter in einem Topf dünsten. Den Knoblauch schälen, hineinpressen und zusammen mit dem Risottoreis etwa 5 Minuten dünsten. Den Thymian hinein geben und mit dem Weißwein ablöschen. Den

35 Min. normal 20.03.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Den Spargel schälen - wenn nötig - und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Das Öl erhitzen. Die Spargelstücke und die Zwiebelwürfel darin kurz anbraten. Anschließend den Reis dazugeben und ebenfalls kurz mit a

20 Min. simpel 07.01.2007
bei 4 Bewertungen

italienische Art mit Knoblauch

20 Min. normal 13.10.2006
bei 6 Bewertungen

serviert mit einem Ricotta - Blattspinat in Weißweinsauce

30 Min. normal 01.02.2010
bei 3 Bewertungen

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 Min. pfiffig 04.06.2009
bei 2 Bewertungen

vegan, nussfrei

30 Min. normal 30.03.2015
bei 2 Bewertungen

Etwas Olivenöl in einen Topf erhitzen. Die Zwiebel bzw. Schalotte abziehen und kleinschneiden. Zusammen mit dem Risottoreis in einen passenden Topf geben und darin anschwitzen. Gleich mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Dann mit Weißwein ablösche

35 Min. normal 14.10.2007
bei 1 Bewertungen

Bruschetta alle Melanzane i pomodori e risotto ai semi pomodoro, vegetarisch

60 Min. normal 30.07.2018
bei 1 Bewertungen

Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Würfel schneiden. Selleriestange (lediglich nur eine halbe, oder auch nach Belieben etwas mehr) putzen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Petersilie waschen, ab

60 Min. normal 08.01.2009
bei 3 Bewertungen

Reis nach Kochanleitung garen. Tomaten blanchieren, häuten, das dünne mit den Samen entfernen und das Fleisch in Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch in klitzekleine Würfel schneiden. Schnittlauch und Basilikum klein hacken. Rotbarben vom Fisc

30 Min. normal 22.03.2005
bei 1 Bewertungen

Kalbsschulter mit dem eingeweichten Brot, Ei, Obers und Petersilie doppelt faschieren (wolfen), gut vermischen. Laibchen formen, auf einer Seite mit der Gabel ein Karomuster reindrücken. Mit dieser Seite in einer Pfanne in Butterschmalz braun anbrate

45 Min. normal 26.10.2005
bei 1 Bewertungen

Als erstes wird die Marinade für die Riesengarnelenschwänze vorbereitet: Hierzu das Olivenöl in eine Schüssel geben und mit gepresstem Knoblauch, fein geschnittener roter Zwiebel, Salz, schwarzem Pfeffer (grob gemahlen), und den grob gehackten, frisc

45 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 1 Bewertungen

Von der Zitrone einige Zesten (feine Streifen) abschaben. Zitrone filetieren und in kleine Stücke schneiden. Schalotte, 1 Knoblauchzehe, Ingwer sehr fein schneiden und in Öl andünsten. Reis dazugeben, mit Fischfond (vorher erwärmen) aufgießen, salzen

30 Min. normal 20.04.2005
bei 0 Bewertungen

Für den Risotto die getrockneten Steinpilze in Wasser einweichen, die Champignons putzen und in 3 - 4 mm starke Scheiben schneiden. Zwei Zwiebeln in feine Würfel hacken, Paprikaschoten und Möhren waschen, entkernen und in Würfel schneiden. In einem

45 Min. normal 10.11.2008
bei 0 Bewertungen

Am besten Nudeln vom Vortag verwenden oder frisch kochen und abschütten. Die Nudeln müssen gut abgetropft und recht trocken sein. Bei Spaghetti oder anderen langen Nudeln diese mit dem Messer mehrfach durchschneiden. Die Zucchini waschen und raspeln

30 Min. normal 22.12.2017
bei 0 Bewertungen

Hähnchenbrüste salzen, pfeffern und auf der Hautseite zusammen mit den Rosmarinzweigen in Olivenöl kross anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180° C ca. 10 Minuten fertig garen. Für das Risotto Wein und Geflügelbrühe separat erhitzen, in klein

45 Min. normal 12.11.2007
bei 0 Bewertungen

Einfach und preiswert

10 Min. simpel 04.01.2016
bei 0 Bewertungen

Für den Braten das Faschierte mit den Semmelbröseln, dem Topfen, einem Ei, den Gewürzen, Kräutern nach Belieben und dem Knoblauch in einer Schüssel gut vermengen. Nebenbei 2 Eier hart kochen, schälen und halbieren. Aus der Masse zwei längliche Laibe

30 Min. normal 02.05.2008