Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Vegetarisch, kalorienarm & raffiniert oder preiswert 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

nur 253 kcal pro Portion!!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

fettarm und doch sehr cremig, ww-geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (71)

kalorienarme Suppe für alle Tage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

raffiniert und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (109)

Kartoffeln, bürsten und gründlich waschen und in leicht gesalzenem Wasser ca. 20 min. kochen. Wasser abgießen, Kartoffeln kurz trocken dämpfen. Einzeln locker in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen (225 Grad) etwa 15 Min backen. Für die Creme

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

vegetarisch, mit würziger Marinade

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

kalorienarm, cholesterinfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Zucchini waschen und halbieren. Mit einem Löffel aushöhlen und mit Zitronensaft beträufeln. In eine feuerfeste Form setzen. Die Kartoffeln raspeln oder sehr klein schneiden, das Innere der Zucchini hacken und beides

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Tomate vierteln und entkernen. Das Innere der Tomaten hacken, das Tomatenfleisch in Stücke schneiden. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch, Rosmarinnadeln und Chil

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Pizza - Alternative! Für kalorienbewusste Ernährung geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

orientalisch, WW geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse putzen, waschen und in große Stücke teilen. Die Kräuter waschen, Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Zitronen waschen und in Spalten schneiden. Das Gemüse mit den Kräutern, den Zitronenspalten und Öl mischen. Das Gemüse auf Alu-Gr

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und ohne Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Birne und Gurke

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schmackhaft und wärmend

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

herrlich erfrischend

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Porree in Wein und Honig gedünstet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (188)

immer wieder neu variierbar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Backofen auf 220°C vorheizen. Von den Tomaten die kleinen grünen Stielansätze entfernen, halbieren und salzen. Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einfetten, die Tomatenhälften mit der Wölbung nach unten hineinlegen. Den Parmesan und die Hälfte des Pe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ww - tauglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für 12 Personen oder 6 Schwaben

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW 4 P

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Römertopf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wunderbare Kürbisnocken mit einer feinen Sauce, die überraschend anders ist

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Gemüse waschen, trocken tupfen und putzen. Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen, einige Minuten ziehen lassen, dann trocken tupfen und die Scheiben halbieren. Den Brokkoli in Röschen teilen, ca. 5 Minuten blanchieren, dann abschrecken und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

..... jeder Löffel ein bunter und vitaminreicher Genuss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

kalte Suppe für heiße Tage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kräuter mit Sahne, Milch, 1 Prise Salz zum Kochen bringen. Offen 30 Min. leise köcheln lassen. Knoblauch, Zwiebel in 20 g Butter andünsten. Zur Sahne geben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Kräuter entfernen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eier trenn

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2009