Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert & Suppe 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (213)

etwas speziell: ABER Blumenkohl verträgt sich außerordentlich gut mit Möhren/Karotten.

15 min. simpel 14.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

nur 253 kcal pro Portion!!

15 min. normal 09.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (44)

schnell, frisch und köstlich

30 min. normal 30.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

4 Scheiben Toastbrot grob würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Brotwürfel mit Knoblauch und 4 EL Öl vermengen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen die Gurke waschen. Die Zwiebel schälen. Die Paprikaschoten

30 min. simpel 28.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Erbsen dazu geben und etwa 15 Min. kochen lassen. Petersilie, Schnittlauch und Kresse in der Zwischenzeit grob hacken. Kräuter in die Suppe geben und pürieren, Sahne zugeben und evt. nochmals erwärmen. Mit Salz und

10 min. simpel 19.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Champignons halbieren. 2 - 3 Pilze in Scheiben schneiden und in etwas Butter braten. Die übrige Butter in einem Topf erhitzen. Den Lauch in feine Ringe schneiden, Zwiebeln und Knoblauch grob hacken und in der Butter anschwitzen. Die halbierten Ch

20 min. simpel 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (23)

fettarm und doch sehr cremig, ww-geeignet

25 min. simpel 08.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (73)

kalorienarme Suppe für alle Tage

10 min. simpel 18.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kohlrabi waschen, schälen und würfeln. Ca. 10 Minuten in der Gemüsebrühe gar kochen und mit einem Schaumlöffel herausnehmen. Nun die geschälten und in Scheiben geschnittenen Möhren ebenfalls für ca. 10 Minuten in der Brühe garen, anschließend herau

15 min. simpel 21.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Yogurtlu patates corbasi

20 min. normal 16.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegetarisch

30 min. normal 27.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

vegan, einfach und raffiniert

45 min. normal 29.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pappa di Pomodoro

15 min. simpel 06.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für die Knöderl die in der Milch eingeweichten Brösel mit Quark, Käse, Eiern gut verrühren, und mit Salz und Muskat nach Bedarf würzen. Knöderl formen, und in wallendem Salzwasser 6 - 8 Minuten köcheln lassen. Für die Suppe die Zwiebeln und den Kno

30 min. normal 17.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und ohne Fleisch

20 min. simpel 28.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Birne und Gurke

25 min. simpel 16.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

schmackhaft und wärmend

30 min. normal 10.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

erfrischend lecker an heißen Tagen

10 min. simpel 14.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

für Käseliebhaber, sehr einfaches Rezept

20 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 min. normal 19.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln und Zwiebeln schälen, waschen und grob würfeln. Anschließend in der Butter anschwitzen. Die Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Curry würzen gut umrühren und nach ein paar Minuten mit der Gemüsebrühe auffüllen. Im geschlossenen Topf ca. 15 Mi

20 min. normal 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

für alle Tage - ideale Resteverwertung

20 min. normal 16.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 min. normal 21.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

..... jeder Löffel ein bunter und vitaminreicher Genuss

30 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

kalte Suppe für heiße Tage

30 min. normal 08.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

asiatisches Flair in einheimischem Gemüse

45 min. pfiffig 20.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

10 Radieschen schälen und die Schale in feine Streifen schneiden. Die restlichen Radieschen und die geschälten Kartoffeln klein schneiden und in der Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 15 min. garen lassen. Nun alles pürieren. Zum

10 min. simpel 29.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Traditionelle polnische Küche

35 min. normal 08.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüse klein schneiden (Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, Chilischote) und in einem Topf mit Wasser mit einer Prise Salz 15 Min. aufkochen Grob geschnittene Tomaten und Lauchzwiebeln zugeben. Gemüse abgießen, aber Sud aufhebe

30 min. simpel 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Apfel- und Zwiebelwürfel in Weißwein weich dünsten. Bis auf den Frischkäse alle anderen Zutaten zugeben und ca. 20 Min. köcheln lassen. Wer mag, kann nun alles pürieren (ich lass es immer so). Zum Schluss noch den Frischkäse unterrühren. Am best

10 min. simpel 08.01.2009