Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Vegetarisch & Studentenküche 248 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (326)

Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. fünf Minuten dünsten. Er sollte noch Biss haben. Die Zwiebeln in Ringe, die eingelegten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den halbierten Cocktailtomaten und dem abgekühlt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Knoblauch abziehen und hacken. Die Zwiebel schälen und in Halbringe schneiden. In die Pfanne geben und kurz anbraten. Den Schafskäse in die Mitte geben und mit anbraten. Nun die Tomaten waschen, halbieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die 5 P's (Cinque Pi) beziehen sich auf die wichtigsten 5 Zutaten der Sauce: Panna, Prezzemolo, Parmigiano, Purea di Pomodoro, Pepe.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (158)

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (92)

fruchtig frisch mit Zitrone - als Beilage oder Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

mit Feta und Paprika

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Erbsen dazu geben und etwa 15 Min. kochen lassen. Petersilie, Schnittlauch und Kresse in der Zwischenzeit grob hacken. Kräuter in die Suppe geben und pürieren, Sahne zugeben und evt. nochmals erwärmen. Mit Salz und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

schnelle Diätsuppe z.B. bei Magen-Darmproblemen, schmeckt auch Kindern.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

römische Sünde

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (103)

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Spaghetti Cacio e Pepe

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken. Mehl mit Backpulver und Paprikapulver vermengen. Mit Wasser rühren, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Mit den Zwiebeln und Knoblauch vermischen. Reichlich Öl in

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

selbst ausgedacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die geraspelten Zucchini gut ausdrücken und mit Käse, Eiern, Kräutern und Knoblauch vermischen. So viel Mehl zufügen, dass ein formbarer Teig entsteht, nach Geschmack salzen und pfeffern. Püfferchen formen und im heißen Öl goldbraun backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Spinat, Feta und Gewürze mischen. Alles auf dem Blätterteig verteilen und mit Hilfe eines Küchentuches oder des Backpapiers einrollen. Den Strudel mit Eigelb bestreichen und bei 180° Grad auf der mittleren Schiene für 20 min. backen. Dazu passt gut

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Leckere Vorspeise oder leichtes Gericht für den Sommer

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

die leckere Schnellversion meiner Mama - gut geeignet zum Gemüseverstecken für Kinder, fettarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (71)

kalorienarme Suppe für alle Tage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

als Hauptspeise oder Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Spaghetti wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden (evtl. den grünen Keim in der Mitte entfernen). Die Chili entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Petersilie

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (91)

italienische Pasta trifft asiatische Zutaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

die Auswahl der Sauche ist auswechselbar, können auch die Reste vom Vortag sein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zucchini waschen, längs halbieren und Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig herauskratzen. Dabei einen ca. 1cm dicken Rand der Zucchini stehen lassen. Fruchtfleisch fein hacken und in Olivenöl ein paar Minuten dünsten. Das Fruchtfleisch der Avoca

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

wenns mal schnell gehen muss

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen die 4 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, in Butter anbraten. Zitronenschale, Crème fraîche, Sahne und Sherry dazu geben, etwa 2 EL Zitronensaft dazu. 5 Minuten köcheln lassen, salzen,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Dieses Rezept ist an einem "Hunger, aber keine Lust auf Einkauf, was haben wir noch im Kühlschrank" Tag entstanden und gibt es seit dem (vor allem im Sommer) häufiger. Den Blätterteig auf dem Backpapier auf ein Backblech auslegen, einen kleinen Ran

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Spaghetti mit Tomate - Mozzarella

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zucchini waschen, dritteln und in feinste Streifen schneiden. Zucchinistreifen, Knoblauch und Thymian gut vermischen und im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne etwa 4 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Die Eier mit der Sahne und der Milch krä

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blumenkohl stark zerkleinern, am besten mit der Küchenmaschine raspeln. Kartoffeln ebenfalls raspeln. Mit einem TL Salz würzen, 15 min. ziehen lassen. Die Eier hinzugeben, die Masse nach Belieben würzen und gut umrühren. Haferflocken und Parmesan unt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2014