Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Vegetarisch, Hauptspeise, Gemüse, fettarm & Schnell 96 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 28 Bewertungen

ein leichtes sommerliches Essen oder fürs Büffet

30 min. normal 28.10.2008
 bei 153 Bewertungen

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 min. normal 23.10.2010
 bei 96 Bewertungen

fruchtig frisch mit Zitrone - als Beilage oder Hauptgericht

15 min. simpel 20.05.2007
 bei 105 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 min. simpel 30.11.2007
 bei 262 Bewertungen

lecker und man muss den Genuß nicht bereuen

20 min. normal 27.09.2006
 bei 8 Bewertungen

für den Thermomix TM31 und TM5

15 min. simpel 01.06.2010
 bei 6 Bewertungen

Die Tomaten waschen. Von jeder einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und das Fruchtfleisch in einem Sieb abtropfen lassen. Dann eventuell grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Der Backofen auf 180°C vorheizen. Den Schafkäs

25 min. normal 15.01.2007
 bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 min. normal 26.11.2007
 bei 23 Bewertungen

mit Gemüseeinlage

15 min. simpel 07.07.2009
 bei 8 Bewertungen

einfach, lecker, figurfreundlich

10 min. normal 22.07.2012
 bei 14 Bewertungen

mit frisch geriebenem Parmesan

10 min. simpel 18.12.2010
 bei 3 Bewertungen

Die Gurke schälen und grob raspeln. Den Knoblauch schälen, klein schneiden oder pressen und zur Gurke geben. Mit dem Joghurt vermengen, dann Milch nach Geschmack bzw. bis zur gewünschten Konsistenz hinzufügen. Den Dill und/oder andere Kräuter unterrü

15 min. simpel 22.07.2015
 bei 13 Bewertungen

kalorienarm, cholesterinfrei

20 min. simpel 04.08.2009
 bei 8 Bewertungen

ganz ohne Fett und Milchprodukte

30 min. simpel 16.03.2010
 bei 11 Bewertungen

Frische Bohnen in einem Siebeinsatz ca. 8 Minuten dünsten. Gefrorene auftauen lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und durchge

15 min. normal 23.10.2010
 bei 10 Bewertungen

mit gebratenem grünen Spargel, auch vegetarisch möglich

1 min. simpel 06.03.2016
 bei 10 Bewertungen

Die Tomaten in Scheiben oder kleine Stücke schneiden. Die Pilze waschen, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne gut anbraten (würzen nicht vergessen). Den Feldsalat waschen und abtropfen lassen. Für die Sauce den Balsamico mit dem Öl (man kann a

20 min. simpel 01.03.2007
 bei 9 Bewertungen

schmeckt lauwarm oder kalt

30 min. simpel 22.09.2009
 bei 11 Bewertungen

Die Zucchini durchschneiden, die vier Stücke fächern, d.h. in feine Scheiben, aber nicht ganz durchschneiden. Von innen salzen und pfeffern. Alles in eine feuerfeste Form verteilen. Paprika klein schnippeln und dazu geben. Knoblauch in hauchfeine S

35 min. normal 14.07.2007
 bei 8 Bewertungen

WW - geeignet und kalorienarm

20 min. normal 25.01.2008
 bei 5 Bewertungen

Schnelles, erfrischendes und preiswertes Gericht

10 min. simpel 15.12.2011
 bei 47 Bewertungen

Die Pizza - Alternative! Für kalorienbewusste Ernährung geeignet

30 min. simpel 15.09.2009
 bei 4 Bewertungen

WW 4 P

10 min. simpel 06.11.2007
 bei 15 Bewertungen

orientalisch, WW geeignet

10 min. simpel 06.06.2008
 bei 14 Bewertungen

Die Zucchini in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in der Brühe weich dünsten. Etwas abkühlen lassen. Die Eier mit der Milch verquirlen, leicht salzen und pfeffern. Die Zucchini dazugeben und alles gut vermengen. Die Eier-Zucchini-Masse in eine

20 min. simpel 03.03.2010
 bei 3 Bewertungen

Leicht scharf

10 min. simpel 10.03.2016
 bei 6 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwiebel, Kürbis und Karotten würfeln. Zwiebel in Öl glasig dünsten und einen EL Curry zugeben. Kürbis,Karotten und ein Glas Wasser zugeben. Nach belieben mit Curry und Salz würzen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Ans

30 min. normal 23.11.2010
 bei 2 Bewertungen

Knoblauch fein hacken, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und etwas Grün davon für die Deko beiseitestellen. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Kürbis würfeln. Paprika und Chili entkernen und ebenfalls würfeln. Das Öl in einem Topf er

20 min. normal 02.11.2012
 bei 2 Bewertungen

fix gemacht, ohne Fix - superlecker, der Hit bei den Kids

20 min. normal 08.11.2012
 bei 5 Bewertungen

schmackhaft und wärmend

30 min. normal 10.01.2007