Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Vegetarisch, Hauptspeise, Gemüse, fettarm, Sommer & kalorienarm 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 144 Bewertungen

ww-geeignet, für Normalverbraucher einfach Käse und Fettmenge nach Wunsch erhöhen!

15 min. normal 05.02.2008
bei 395 Bewertungen

Aubergineneintopf

30 min. simpel 03.11.2007
bei 8 Bewertungen

für den Thermomix TM31 und TM5

15 min. simpel 01.06.2010
bei 30 Bewertungen

raffiniert und schnell

20 min. normal 26.03.2007
bei 95 Bewertungen

SiS Abendessen, Low Carb, schnell, einfach, fettarm, kalorienarm

10 min. simpel 21.07.2012
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 min. normal 26.11.2007
bei 11 Bewertungen

Frische Bohnen in einem Siebeinsatz ca. 8 Minuten dünsten. Gefrorene auftauen lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und durchge

15 min. normal 23.10.2010
bei 3 Bewertungen

Die Gurke schälen und grob raspeln. Den Knoblauch schälen, klein schneiden oder pressen und zur Gurke geben. Mit dem Joghurt vermengen, dann Milch nach Geschmack bzw. bis zur gewünschten Konsistenz hinzufügen. Den Dill und/oder andere Kräuter unterrü

15 min. simpel 22.07.2015
bei 45 Bewertungen

Auflauf

30 min. normal 03.06.2012
bei 5 Bewertungen

Schnelles, erfrischendes und preiswertes Gericht

10 min. simpel 15.12.2011
bei 15 Bewertungen

orientalisch, WW geeignet

10 min. simpel 06.06.2008
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen, waschen und in große Stücke teilen. Die Kräuter waschen, Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Zitronen waschen und in Spalten schneiden. Das Gemüse mit den Kräutern, den Zitronenspalten und Öl mischen. Das Gemüse auf Alu-Gr

25 min. simpel 22.04.2008
bei 5 Bewertungen

herrlich erfrischend

15 min. simpel 14.07.2008
bei 18 Bewertungen

Porree in Wein und Honig gedünstet

10 min. simpel 13.07.2008
bei 4 Bewertungen

super lecker & gesund

10 min. simpel 11.09.2011
bei 14 Bewertungen

auch gut als Beilage

30 min. simpel 12.12.2006
bei 3 Bewertungen

ww - tauglich

30 min. normal 16.04.2008
bei 3 Bewertungen

leichtes Sommergericht, vegetarisch, als Grillbeilage geeignet

15 min. simpel 23.08.2009
bei 3 Bewertungen

aus der Küche meiner kenianischen Mama

10 min. simpel 02.04.2016
bei 5 Bewertungen

WW 4 P

10 min. simpel 06.11.2007
bei 2 Bewertungen

kalorienarm und sehr gesund und erfrischend (vegetarisch oder mit Wurst)

30 min. simpel 03.04.2013
bei 2 Bewertungen

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

10 min. simpel 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

im Römertopf

10 min. simpel 07.05.2010
bei 3 Bewertungen

Das Gemüse waschen, trocken tupfen und putzen. Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen, einige Minuten ziehen lassen, dann trocken tupfen und die Scheiben halbieren. Den Brokkoli in Röschen teilen, ca. 5 Minuten blanchieren, dann abschrecken und

20 min. normal 21.01.2009
bei 1 Bewertungen

Die Eier, Kartoffeln und Salatgurke schälen. Radieschen und Lauchzwiebeln vom Grün befreien und waschen. Alle diese Zutaten werden je nach Vorliebe grob oder fein geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Alles mit Buttermilch auffüllen. Mit gehack

25 min. simpel 15.04.2008
bei 1 Bewertungen

ww geeignet, super lecker

20 min. simpel 11.07.2011
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 min. simpel 07.03.2012
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und dann ebenfalls der Länge nach in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Paprika- und die Zwiebelstre

20 min. normal 20.08.2010
bei 3 Bewertungen

mit Hirse

30 min. normal 12.08.2008
bei 1 Bewertungen

Brokkoliomelett

15 min. simpel 07.07.2008