Hauptspeise Rezepte: Vorspeise, Hauptspeise, Braten, Krustentier oder Muscheln & Festlich 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 19 Bewertungen

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
bei 31 Bewertungen

Die King Prawns auftauen lassen und gut abtupfen. In einer Pfanne mit der Butter anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend in eine Auflaufform geben. In der gleichen Pfanne fein gehackten Knoblauch und Zwiebeln andünsten, Tomatenmark dazug

15 Min. simpel 23.12.2008
bei 17 Bewertungen

Für die Salsa die Lauchzwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten längs halbieren und die Samen herausschaben. Die Scheidewände nicht entfernen, damit die Salsa etwas schärfer wird. Die Schote quer in feine Streifen schneiden. Die Knoblau

60 Min. pfiffig 12.09.2007
bei 6 Bewertungen

Als Vorspeise oder Hauptgericht

15 Min. simpel 06.11.2006
bei 7 Bewertungen

Den Kopfsalat verlesen und ca. 10 Blätter aus der Mitte nehmen (nicht zu helle, nicht zu dunkle), die Blätter kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Danach die Salatblätter mit ein wenig Geflügelbrühe und Sahne pürieren und durch ein Sieb geben. M

30 Min. normal 26.10.2006
bei 4 Bewertungen

mit einer grandiosen Aromakomposition

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 2 Bewertungen

dazu passen gedünstete kleine grüne Linsen

40 Min. normal 08.01.2008
bei 1 Bewertungen

kann warm oder kalt gegessen werden, lässt sich gut vorbereiten

60 Min. pfiffig 30.12.2010
bei 5 Bewertungen

Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Die Knoblauchzehen abziehen und klein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin 2/3 der Knoblauchwürfelchen leicht anbraten. Die Thymianzweige dazugeben und die Temperatur herunterdre

40 Min. normal 20.08.2007
bei 1 Bewertungen

Backofen auf geringster Stufe vorheizen. Das Muschelfleisch abspülen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und beiseite stellen. 100g Butter bei starker Hitze in einer Pfanne zerlassen. Die Hitze anschließend reduzieren, die Semmelbrösel zufügen und u

30 Min. normal 05.01.2012
bei 2 Bewertungen

Schnell, einfach, lecker - Blitzgericht!

10 Min. simpel 10.01.2016
bei 1 Bewertungen

Die Gambas waschen, trocknen und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen, fein hacken, mit Limettensaft, 10 EL Olivenöl, Ingwer, Cayennepfeffer, Koriander und Salz vermischen und über die Gambas geben. Die Schüssel mit Folie abdecken und für ei

30 Min. normal 07.09.2006
bei 1 Bewertungen

mit Thaispargel

30 Min. normal 07.05.2010
bei 9 Bewertungen

Die Garnelen schälen und eventuell den Darm entfernen, mir ist der aber egal, schmeckt man auch meiner Meinung nach nicht. Die Schwanzspitze kann auch zu Dekoration drangelassen werden. Die Senfmarinade herstellen: aus viel Senf, viel Olivenöl, Zitro

40 Min. normal 15.09.2004
bei 0 Bewertungen

Pappardelle con Salsa ai tartuffi

20 Min. pfiffig 28.09.2011
bei 0 Bewertungen

4 EL Öl erhitzen. Hälfte der Garnelen darin bei mittlerer Hitze rundherum 4 Min. braten. Nach 3 Min. salzen, pfeffern und je die Hälfte vom Knoblauch und den Zwiebeln zugeben, mitbraten. Mit 100 ml Brandy ablöschen, zugedeckt bei milder Hitze 2 Min.

15 Min. normal 03.05.2002
bei 0 Bewertungen

Gamberi con olive al promodoro

20 Min. normal 02.07.2008
bei 0 Bewertungen

Für die Polenta die Schalotten fein würfeln, in Olivenöl ohne Farbe anschwitzen, sofort mit Geflügelfond auffüllen und das Polentamehl unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Jetzt alles mit Thymian und Rosmarin aufkochen lassen und auf kleinster F

40 Min. pfiffig 05.08.2008